Ein Abend für Philip Glass

Das ist eher außergewöhnlich, wenn zwei Pianist*innen dem Komponisten mit den eigenen Musikstücken zum 85sten Geburtstag gratulieren.

| | |

Mit „Tribute to Philip“ schickten Dennis Russell Davies und Maki Namekawa mit digitalen Echtzeit-Visualisierungen von Cori O’Lan dem Komponisten Philip Glass ganz besondere musikalische und visuelle Geburtstagsgrüße. Das Klavierkonzert vom 31. Jänner 2022 aus dem Deep Space 8K im Ars Electronica Center in Linz wurde live via Ars Electronica Home Delivery auf YouTube und Facebook übertragen – in Kooperation mit dem Klavierfestival Ruhr.