Die STARTS-Prize Jury in Linz

Ein Wochenende lang tagte die international besetzte Jury im Ars Electronica Center, um sich auf die beiden Gewinner*innenprojekte des STARTS Prize 2022 zu einigen.

| | |

STARTS ist eine Initiative der Europäischen Kommission mit der Technologie und künstlerische Praxis bestmöglich verbunden und zum Gewinn für die europäische Innovationspolitik als auch die Kunstwelt werden sollen. Im Mittelpunkt stehen Menschen und Projekte, die dazu beitragen, Europas soziale, ökologische und ökonomische Herausforderungen meistern zu können. Teil der STARTS-Initiative ist der prestigeträchtige und mit insgesamt 40.000 Euro Preisgeldern hochdotierte STARTS Prize. Von 28. April bis 1. Mai haben die Mitglieder*innen des STARTS Prize 2022 über hunderte Einreichungen begutachtet und nun die besten Arbeiten ausgewählt. Die Preisträger*innen des STARTS Prize 2022 werden am 13. Juni 2022 bekanntgegeben und werden von 7. bis 11. September 2022 am Ars Electronica Festival in Linz zu sehen sein.

Weitere Fotos zum STARTS-Prize-Jury-Wochenende findest du hier.