Deep Space LIVE: Künstliche Intelligenz – die Revolution hinter dem Hype

Donnerstag, 6. Juni 2019, 19:00 - 20:30
Alle Termine werden in der Mitteleuropäischen Sommerzeit (MESZ / UTC+2) angegeben.
Ars Electronica Center, Deep Space 8K
3 € oder gültiges Museumsticket
reservation

Künstliche Intelligenz: Gigantischer Jobkiller? Gar der nächste Schritt in der Evolution, mit dem uns die Technologie endgültig den Rang abläuft? Oder doch heilbringende Systeme, die neue Medikamente für uns entwickeln und uns operieren, die unser Kapital anlegen und vermehren, ja die sogar den besseren – weil objektiven – Chef abgeben? Künstliche Intelligenz hat viele Gesichter und sie garantieren allesamt Aufmerksamkeit.

Nüchtern betrachtet, ist die jüngste Entwicklung der Künstlichen Intelligenz tatsächlich atemberaubend. Und sie wird künftig noch rasanter werden. Der Grund dafür ist einfach: Noch nie war so viel Investorenkapital auf der Suche nach den Erfolgstechnologien und Innovation für morgen. Die Konzentration wissenschaftlicher wie ökonomischer Power, wie sie bei Google, Amazon und Co heute vorherrscht, verschiebt die wissenschaftliche Forschung von Militär und Elite-Universitäten in die Privatwirtschaft und stellt sie auf eine breite Basis.
Die Erwartungen sind also hoch und die Investitionen versprechen satte Profite in der Zukunft. Deep Learning, selbstlernende neuronale Netze, autonome mobile Roboter und smarte digitale Assistenten – sie sollen die nächsten großen Game-Changer sein und sie haben ohne jeden Zweifel das Zeug dazu.

Programm

Die Revolution hinter dem Hype der Künstlichen Intelligenz
Horst Hörtner (Director Ars Electronica Futurelab), Ali Nikrang (Forscher Ars Electronica Futurelab) und Nicole Grüneis (Leiterin Bildung- und Kulturvermittlung Ars Electronica Center)

KI-Basierte Modifikation von Videostreams aus Überwachungskamera
Eckhard Hermann und Alexander Aigner (beide FH Hagenberg)

Künstliche Intelligenz – erklärt in 25 Minuten
Johannes Kofler (Johannes Kepler Universität Linz)

Deep Space LIVE

Hochaufgelöste Bildwelten im Format von 16 x 9 Metern treffen auf fachkundigen Kommentar. Deep Space LIVE steht für aufschlussreiche Unterhaltung inmitten beeindruckender Bilder. Weitere Termine finden Sie auf https://ars.electronica.art/center/programm/deep-space-live/

Powered by