Cardiff Brain Scan

Cardiff University

Cinematic Rendering erzeugt fotorealistische, dreidimensionale Abbildungen des menschlichen Körpers auf Basis von Bilddaten aus Computer- und Magnetresonanztomografen in zuvor nicht da gewesener Plastizität. In verschiedenen Studien wird derzeit der Mehrwert der Technologie in den verschiedenen Einsatzbereichen untersucht. So erforscht etwa das Brain Research Imaging Centre der Cardiff University in Wales mit Hilfe von Cinematic Rendering die Nervenfasern im Gehirn sowie Ursachen und Verlauf von Multipler Sklerose. Ziel ist es dabei, anhand der Darstellung der Nervenfasern und der vorhandenen Schäden auf zu erwartende Beeinträchtigungen aufgrund der Multiplen Sklerose zu schließen.

Credits:
Cardiff University Brain Research Imaging Centre CUBRIC (UK)
Siemens Healthineers (DE)
The Engineering and Physical Sciences Research Council (EPSRC), (UK)
The Wolfson Foundation (UK)
Wellcome, (UK)