Deep Space LIVE: Egon Schiele – a closer look at Trude Engel

Veranstaltung: Deep Space LIVE: Egon Schiele – a closer look at Trude Engel
Datum: DO 15.3.2018, 19:00–19:45 (danach Führung im LENTOS)
Preis: 3 € pro Person oder gültiges Museumsticket
Hinweis: Reservierung unter 0732.7272.51 oder center@aec.at empfohlen

Kuratorenführung im LENTOS
20:00,  6 € Museumseintritt, Führung frei
Reservierung unter 0732 7070 oder info@mag.linz.at empfohlen

Das Gemälde „Trude Engel“ von Egon Schiele aus dem Jahr 1912 gehört zu den Meisterwerken aus der Sammlung des LENTOS Kunstmuseum. Restaurator Andreas Strohhammer erzählt die spannende Geschichte rund um die Entstehung des Portraits der Zahnarzt-Tochter und beleuchtet anhand von Gigapixelfotos was hinter dem Bildnis steckt. Im Anschluss an den Deep Space LIVE im Ars Electronica Center können die Bilder in der aktuellen Ausstellung 1918 – Klimt · Moser · Schiele mit einer Kuratorenführung im LENTOS vor Ort besichtigt werden.

Hinweis

Ein Interview mit Andreas Strohhammer finden Sie am Ars Electronica Blog.

Deep Space LIVE

Hochaufgelöste Bildwelten im Format von 16 x 9 Metern treffen auf fachkundigen Kommentar. Deep Space LIVE steht für aufschlussreiche Unterhaltung inmitten beeindruckender Bilder. Weitere Termine finden Sie auf https://ars.electronica.art/center/programm/deep-space-live/

Powered by