Anreise

Anreise mit dem Fahrrad: Das Ars Electronica Center liegt direkt am Nordufer des Donauradwegs und ist gut an das Radnetz der Stadt Linz angebunden.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Sie erreichen uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Linz AG Linien: mit der Straßenbahn (Linie 1,2 oder 3), der Pöstlingbergbahn (Linie 50) oder dem Bus (Linie 33, 33a, 38 oder 102). Die Haltestelle Rudolfstraße befindet sich in Sichtweite des Ars Electronica Center. Ihren Fahrschein können Sie vor Ort an jeder Haltestelle oder online lösen. Nutzen Sie auch regionale Busverbindungen des OÖVV.

Anreise mit dem Zug: Die Stadt Linz ist optimal an das österreichische Bahnnetz angebunden. Tickets können Sie bei den ÖBB oder der Westbahn online kaufen. Vom Hauptbahnhof Linz gelangen Sie bequem mit der Straßenbahnlinie 1, 2 oder 3 zum Ars Electronica Center (Haltestelle Rudolfstraße).

Anreise mit dem Schiff: Ob aus Passau oder Wien, ob als Zwischenstopp oder Tagesausflug. Das Ars Electronica Center ist auch bei Ihrer Donau-Schiffsreise durch oder nach Linz bequem erreichbar.

Anreise mit dem Taxi: Sie sind bereits in Linz und möchten das Ars Electronica Center besuchen? Mit einem der Linzer Taxiunternehmen sind Sie in wenigen Minuten beim Museum der Zukunft!

Anreise mit dem Auto: Um sich von Ihrem Navigationsgerät zum Ars Electronica Center leiten zu lassen, geben Sie die Zieladresse “Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz“ oder “Hauptstraße 2-4, 4040 Linz“ ein! Am Areal des Linzer Urfahranermarkts stehen 118 Parkplätze zu Verfügung (sofern das Gelände nicht für eine Großveranstaltung verwendet wird). Ein 24-Stunden-Ticket kostet 9,50 Euro. Von 18:00 bis 8:00 des Folgetages können sie um 2 Euro zu parken.

Anreise vom Flughafen: Der blue danube airport Linz liegt im Großraum Linz. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Serviceseite des Flughafens.

FAQ: Noch Fragen?

Ja. Am Areal des Linzer Urfahranermarkts stehen 118 Parkplätze zu Verfügung (sofern das Gelände nicht für eine Großveranstaltung verwendet wird). Ein 24-Stunden-Ticket kostet 9,50 Euro. Von 18:00 bis 8:00 des Folgetages können sie um 2 Euro zu parken.

Grundsätzlich werden die Veranstaltungen im Ars Electronica Center vom Restaurant CUBUS verpflegt. In Ausnahmefällen ist es erlaubt, externe Cateringunternehmen zu beauftragen (z.B. wenn Sie einen Exklusivvertrag mit einem Cateringunternehmen vorweisen können). Wir sind verpflichtet auf deren Leistung eine Cateringprovision von 10 % für die Stadt Linz einzuheben. Selbstverpflegung ist nicht möglich.

Sämtliche Räume sind Nichtraucherräume. Auf der Fassadenterrasse des Restaurants CUBUS darf geraucht werden.

Die LED-Fassade des Ars Electronica Center kann in eingeschränkter Form auch für Events genutzt werden. Ihre Logofarbe kann gern für Sie einprogrammiert werden, Werbeschriftzüge sind nicht erlaubt.

Sämtliche Aufbauten sind vor dem Event mit dem Veranstaltungsservice abzuklären. Jede sonstige Nutzung ist mit der Museumsleitung abzustimmen.

Für sämtliche Räume haben wir eine generelle Genehmigung für Veranstaltungsstätten — mit Ausnahme des Maindecks. Hier muss gesondert eine Genehmigung von der Stadt Linz eingeholt werden.