HYPER-REALITY

HYPER-REALITY ist ein Konzeptfilm, der eine provokante und kaleidoskopische neue Vision der Zukunft präsentiert, in der physische und virtuelle Realitäten verschmelzen und die Stadt medial durchdrungen ist. Die Verflechtung von physischer und virtueller Welt wird immer stärker. Technologien wie VR, Augmented Reality, Wearables und das Internet der Dinge deuten auf eine Welt hin, in der Technologie jeden Aspekt unseres Lebens bestimmen wird. Sie wird zum Bindeglied zwischen jeder Interaktion und Erfahrung werden, erstaunliche Möglichkeiten bieten und gleichzeitig die Art und Weise kontrollieren, wie wir die Welt verstehen. HYPER-REALITY versucht, diese aufregende, aber gefährliche Flugbahn zu erforschen. Der Film wurde mit Crowd-Funding finanziert und vor Ort in Medellín, Kolumbien, gedreht.

Credit: Keiichi Matsuda (UK/JP)