Lehrer*innenfortbildung: There is no Planet B

Donnerstag, 16. März 2023, 14:30 - 17:00
Alle Termine werden in der Mitteleuropäischen Sommerzeit (MESZ / UTC+2) angegeben.
Donnerstag, 16. März 2023
Von 14:30 bis 17:00
Durchführende: Philipp Gartlehner/Sandra Kiendler
Zielgruppe: Alle
Teilnehmerinnen (max.) 30
Anmeldung im PH-online der PH-Linz

Wie wird die anstehende Energiewende aussehen? An tragfähigen Konzepten mangelt es nicht, es geht hier und heute „nur“ darum, endlich ins Tun zu kommen! Die globale Erwärmung zu stoppen ist keine einfache Aufgabe und schließt zahlreiche technologische, soziale und politische Aspekte mit ein. Dafür ist die Energie aller notwendig – der Einzelperson genauso wie der öffentlichen Institutionen, der Wirtschaft und der internationalen Politik.

In einer Themenführung durch die Ausstellung Global Shift und „There is no Planet B“ sprechen wir über das Anthropozän, das Zeitalter indem der Mensch den meisten Einfluss auf das Ökosystem hat und zeigen auf, dass es Lösungsansätze und ein immer breiteres gesellschaftliches Engagement gibt, um die Klimakrise zu bewältigen. Bei dem interaktive Simulations- und Entscheidungsspiel „Welcome to Planet B“ im Deep Space 8K haben sie die Macht, Entscheidungen zu treffen, die direkt umgesetzt werden und deren Auswirkungen auf das Klima im Jahr 2100 erleben.

Lernen Sie auch unser Vermittlungsprogramm zu diesem Thema kennen. Wir freuen uns über vielfältige Diskussionen!