Lehrer*innenfortbildung: Willkommen im Museum der Zukunft

Mittwoch, 16. November 2022, 10:00 - 16:30
Alle Termine werden in der Mitteleuropäischen Sommerzeit (MESZ / UTC+2) angegeben.
Mittwoch, 16. November 2022
10:00-max. 16:30 (Je nach Auswahl des NM Programms)
Durchführende: Ars Electronica Center und ESERO
Zielgruppe: Alle
Teilnehmerinnen (max) 30
Anmeldung im PH-online der PH-Linz

Dieser Tag bietet einen Überblick über die aktuellen Aktivitäten, Ausstellungen und Schulprogramme des AEC und ESERO Austria. Der Vormittag steht ganz im Zeichen der menschlichen Verantwortung in der Klimakrise. Die Rettung des Planeten A hat oberste Priorität, denn – das sagt auch unsere Ausstellung – There is no Planet B!

Mithilfe kreativer Strategien, einer bewussten Politik und einem breiten gesellschaftlichen Engagement können wir diese Mission erfüllen. Das interaktive Simulations- und Entscheidungsspiel „Welcome to Planet B“ im Deep Space 8K rundet das Vormittagsprogramm ab.

Im zweiten Teil wählen sie ihren Schwerpunkt selbst- Werden sie Teil einer Ideenfabrik, die sich der Weltrettung verschrieben hat. Machen sie sich selbst ein Bild davon, wie intelligent neuronale Netzwerke tatsächlich sind. Oder lernen sie mit ESERO Austria wie sie Erd-Satellitenbeobachtung (englisch abgekürzt: EO) interaktiv im Unterricht einsetzten können.

 

Vormittagsprogramm:

  • Führung durchs Center
  • Deep Space 8K Präsentation
  • Angebote für Schulklassen von AEC und ESERO

 

Nachmittagsprogramm:

Aufteilung in 3 interessenspezifischer Gruppen zu:

  • Make the world beatiful again Ideenfabrik und Spray it (3,5 h)
  • KI Themenführung mit KI Hands-On und Abschlussdiskussion (2,5 h)
  • Earth Observation Browser /ESERO WS (3 h)