Making Techno with Music Robots

Moritz Simon Geist (DE)

Making Techno with Music Robots ist eine Soundinstallation, bei der Roboter ungewöhnliche selbstgebaute Musikinstrumente spielen.

Eine Snare (kleine Trommel) aus Relais, eine elektronische Kalimba oder eine pneumatische Hi-Hat (Schlaginstrument mit einem Paar Becken) erzeugen unvergleichliche Sounds. Der Musiker, Robotikingenieur und Medienkünstler Moritz Simon Geist baut alle seine Roboterinstrumente selbst. Angeschlossen werden sie an ein kleines MIDI-Keyboard, über das die außergewöhnlichen Musikinstrumente gesteuert werden.

Kleine Piezomikrofone nehmen den Sound auf, um ihn über einen Verstärker wiederzugeben. LEDs an den Instrumenten visualisieren den Sound. Das Resultat ist eine futuristische Klangwelt, die auch optisch durch die selbstgebauten Instrumente und Roboter einzigartig ist.

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube-nocookie.com übermittelt werden.Datenschutzerklärung

Credits: Initiative Musik, Kulturstiftung des Freistaates Sachsen