Tag des Denkmals: Denkmal voraus

Ars Electronica Center, Deep Space 8K
Eintritt: Museumseintritt
Reservierung wird gebeten unter 0732.7272.0 oder center@ars.electronica.art

Der Tag des Denkmals wird vom österreichischen Bundesdenkmalamt koordiniert und findet jährlich am letzten Sonntag im September in ganz Österreich statt, heuer am 25. September 2022. 

Die jährliche Veranstaltung hat zum Ziel, den Wert des kulturellen Erbes in Österreich als wertvolle Ressource einer breiten Öffentlichkeit näherzubringen, die Aufgaben des Bundesdenkmalamts als Behörde und Fachinstanz anschaulich zu vermitteln und die Zusammenarbeit mit Eigentümerinnen und Eigentümern von Denkmalen als wichtige Partnerinnen und Partner bei der Erhaltung des österreichischen Kulturerbes zu präsentieren. 

Der Tag des Denkmals 2022 zeigt, dass sich Denkmalschutz und Klimaschutz hervorragend ergänzen und präsentiert in ganz Österreich Denkmale, deren Eigentümer*innen beispielhaft voraus denken. Wie jedes Jahr beteiligt sich auch das Ars Electronica Center an diesem spannenden Programm.

 

Deep Space: Total Monumental

Sonntag, 25.9.2022, 11:30 und um 15:00

Was inspiriert Menschen dazu, Bauwerke zu errichten, die hunderte oder sogar tausende von Jahren nach ihrem Ableben noch fortbestehen? Wir sehen uns im bildgewaltigen Deep Space 8K vier Monumentalbauten aus vier verschiedenen Epochen an, die Menschen immer noch vor Ehrfurcht staunen lassen. Wir starten mit Maeshowe in Mainland Orkney, Schottland, einem kolossalen Grabhügel, in dessen Inneren kunstvoll angeordneten Megalithen an eine steinzeitliche Kathedrale erinnern. Kunstvoll geometrisch angeordnet sind sowohl das Innere, als auch das Äußere der Cheopspyramide in Gizeh, Ägypten – dem einzigen noch existierenden Weltwunder aus der Antike! Als nächstes führt uns unsere Reise nach Wien zum Stephansdom – einer gotischen Kathedrale mit zierlichen Details, in denen man sich verlieren kann. Abgeschlossen wird die Reise mit einem Monumentalbau der Zukunft: dem Extremely Large Telescope, das in Cerro Armazones in Chile steht. So verschieden diese Bauwerke auch sind, eines habe sie alle gemeinsam: sie sind alle Total MONUMENTAL!