STEAM in Space

Projecting Particles Collective (international)

Erkunde die Geheimnisse des Universums! Eine einzigartige interdisziplinäre Lernerfahrung, die Astrophysik und Medienkunst kombiniert.

STEAM in Space ist ein interdisziplinärer Workshop, bei dem die Wunder und Rätsel des Universums aus wissenschaftlicher und künstlerischer Perspektive erkundet werden. Die Teilnehmer werden auf eine aufregende Reise durch Raum und Zeit geschickt. Dabei wird fundiertes Wissen aus Astro- und Quantenphysik vermittelt, das von einem internationalen Expertenteam aufbereitet wurde. Visuelles Storytelling zeigt die Querverbindungen zwischen Forschung und künstlerischer Vorstellungskraft auf. Die Inhalte werden mittels interaktiven Projektionen und kollaborativen Mitmachspielen anschaulich illustriert und vertieft.

Format: Workshop
Dauer: 2 aufeinanderfolgende Einheiten
TeilnehmerInnen: bis zu 30 zwischen 10-18 Jahren
Betreuung: 1 Workshop LeiterIn von OMAi bzw. Ars Electronica und 1 Lehrperson von der Schule

Equipment: Sie benötigen eine weiße Projektionsfläche und einen Raum, der verdunkelt werden kann. OMAi bzw. Ars Electronica stellen den Projektor und sechs iPads für den Workshop kostenlos zur Verfügung und bringen dieses Equipment zum Workshop mit.

Projecting Particles Collective
Agnes Chavez STEMarts Lab and Founder/Director (Taos, NM, USA)
Markus Dorninger, Josef Dorninger, Matthias Fritz OMAi, Artists and Designers (Vienna, AT)
Dr. Steven Goldfarb ATLAS at CERN and Physicist (Geneva, CH)
Dr. Nicole Lloyd-Ronning Los Alamos National Laboratory Astrophysicist (Los Alamos, NM, USA)
Shane Wood QuarkNet Staff and Physics Teacher (Minneapolis MN, USA)
Steve Tamayo Lakota Cultural Specialist (Omaha, Nebraska USA)

create your world: spaceTOUR!

Das create your world Festival kommt in Partnerschaft mit spaceEU direkt in Euer Klassenzimmer. Unter dem Titel create your world: space TOUR können wir Dir zwei beliebte Workshops kostenlos anbieten. Die Inhalte drehen sich um Zukunftsfragen als auch -kompetenzen wie kritisches Denken und lösungsorientiertes Handeln. Der Weltraum dient hierbei als Inspirationsquelle und Kommunikationsmittel.

create your world spaceTOUR x Hacking Humans for Space Exploration
create your world spaceTOUR x STEAM in Space (title tbc)

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Laura via laura.welzenbach@ars.electronica.art

space-eu.org
ars.electronica.art/createyourworld/de/tour
ars.electronica.art/europeancooperations/de/spaceeu

European UnionspaceEU wird mit Mitteln der Europäischen Union im Rahmen des Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 mit Finanzhilfevereinbarung Nr. 821832 gefördert.