Astro Farmer

In den sechs Übungen dieser Lerneinheit erforschen Schülerinnen und Schüler welche verschiedenen Faktoren das Wachstum von Pflanzen  beeinflussen. Sie übertragen das Erlernte dann auf die Kultivierung von Pflanzen im All. Die Schüler*innen werden lernen, dass Pflanzen Luft, Licht, Wasser, Nährstoffe und gleichbleibende Temperaturen benötigen, um wachsen zu können. Sie werden beobachten, was mit Pflanzen passiert, wenn sie einige dieser Faktoren variieren.
Die Übungen können einzeln oder im Rahmen der kompletten Lerneinheit durchgeführt werden.

Short Facts:

  • Alter: 8-12 Jahre
  • Dauer: 2-3 Unterrichtseinheiten

Ziele:

  • Lernen, dass Pflanzen Wasser, Licht, Luft, Nährstoffe und passende Temperaturen benötigen, um zu wachsen.
  • Verstehen, dass die Umwelt sich verändern und gefährlich für lebendige Organismen werden kann.
  • Lernen, dass es möglich ist, Pflanzen ohne Erde anzubauen.
  • Lernen, einfache Tests genau durchzuführen.
  • Variablen zu erkennen und bei Bedarf zu verändern.
  • Beobachtungen zu interpretieren und Ergebnisse aus ihnen abzuleiten.
  • Lernen, Probleme zu lösen.

Download Unterrichtsmaterial: Lehrer*innenteil

Download Unterrichtsmaterial: Schüler*innenteil

Wie kann man auf dem Mond Essen bekommen? Sehen Sie sich diese Animation der Airbus Foundation Discovery Space an, um es herauszufinden. Für weitere Animationen besuchen Sie diese Seite.