Urbane Hotspots

Hier lernen die Schüler*innen verschiedene Anwendungen der Erdbeobachtung zur Überwachung des Planeten und zur Bewertung der Landoberflächentemperatur kennen. Schwerpunkt: städtischen Landbedeckung

MS Deutschlandsberg hebt ab mit der Wanderausstellung "Step into Space"

Vom 15.1. bis 5.2. war unsere Wanderausstellung "Step into Space" in der Stadtgalerie von Deutschlandsberg (Steiermark) zu sehen!

Merapi Terraforming Project
Angelo Vermeulen [BEL]

Dieses Projekt dreht sich um einen sensorischen Token für Astronaut*innen, das den einzigartigen Duft von drei Erinnerungen an die Erde enthält: den eines geliebten Menschen, den eines Zuhauses und den einer natürlichen Ressource.

Geburt und Leben von Sternen - Professorin Konstanze Zwintz @ AEC & Wissensturm

Am Montag dem 26. Februar 2024 erwarten Weltraumfans aus Linz und Umgebung gleich zwei fantastische Vorträge von der Astronomin und Professorin an der Universität Innsbruck, Konstanze Zwintz. 2 Termine - 2 Vorträge (AEC & Wissensturm).

Baryzentrische Bälle: Umlaufbahnen und der Massenmittelpunkt

Bei dieser Aufgabe wird das Prinzip der Momente (Momentensatz) auf rotierende Systeme angewandt, um das Konzept eines Baryzentrums bzw. Massenmittelpunkts zu demonstrieren, und um zu zeigen, wie sich Objekte im Orbit umeinander bewegen.

Geschichte des Universums: Erstellen von Zeitachsen

Bei dieser Ressource erstellen Schüler*innen zuerst eine Zeitachse für ihr eigenes Leben und dann eine für die Hauptereignisse in der Geschichte des Universums. Mit kreativer und kommunikativer Dimension.

Adaptive Optik - Mathematiker Andreas Obereder @ AEC & Wissensturm

Am Montag dem 22.01.2023 erwartet Weltraumfans aus Linz und Umgebung ein fantastischer Vortrag vom Mathematiker Adreas Obereder. 2 Termine (AEC & Wissensturm).

Land in Gefahr - Lebensperspektiven auf kleinen Inseln

In diesem Set von vier Aktivitäten lernen die Schüler*innen etwas über die Ursachen und möglichen Auswirkungen des Meeresspiegelanstiegs und entwickeln gleichzeitig grundlegende wissenschaftliche Fähigkeiten.

Ist Ozon gut oder schlecht? Die Entdeckung des Ozonlochs über der Antarktis

Bei diesem Set aus drei Aktivitäten lernen die Schüler*innen etwas über Ozon und seine Auswirkungen - gute und schlechte - auf das Leben auf der Erde.

Der Wasserkreislauf

Bei dieser Aktivitätenreihe lernen die Schüler*innen den Wasserkreislauf kennen und erfahren insbesondere, wie das Wasser im Boden zum Kreislauf beiträgt und auf Veränderungen im Kreislauf reagiert.

Klimawandel und Weltraumtechnologie

Eine Expertin für Satellitenbilder und Klima kommt virtuell in Ihre Klasse. Geeignet für 8-12 Jahre. Weltraumtechnologien helfen uns unseren Planeten zu verstehen.

Nach dem Sturm - Verfolgung des Hurrikans Matthew und Analyse seiner Auswirkungen

Anhand des Beispiels von Hurrikan Matthew lernen die Schüler*innen, wie sich ein Hurrikan entwickelt und welche Auswirkungen extreme Wetterverhältnisse auf die Gesellschaft haben können.

European Space Camp 2023 – Rückblick

Ein Schüler und eine Schülerin aus Österreich haben unvergessliche Tage beim European Space Camp 2023 in Nordnorwegen erlebt. Hier berichten sie über ihre selbst durchgeführte Raketenmission und die zahlreichen sozialen und sportlichen Aktivitäten. Bewerbt euch und seid nächstes Jahr selbst mit dabei!

Warum gibt es Schrott im Weltraum?

Diese Ressource behandelt das Thema Weltraumschrott. Die Schüler*innen lernen, wie dieser entsteht und warum er so gefährlich für die Raumfahrt ist.

ESA-Reserveastronautin Carmen Possnig @ AEC & Wissensturm

Am Montag dem 16.10.2023 erwartet Weltraumfans aus Linz und Umgebung ein fantastischer Vortrag von der österreichischen ESA-Reserveaustronautin Carmen Possnig. 2 Termine (AEC & Wissensturm).

Olfactory Time Capsule for Earthly Memories
Ani Liu [US]

Dieses Projekt dreht sich um einen sensorischen Token für Astronaut*innen, das den einzigartigen Duft von drei Erinnerungen an die Erde enthält: den eines geliebten Menschen, den eines Zuhauses und den einer natürlichen Ressource.

Die Autobahnen der Weltmeere

In dieser Reihe von Aktivitäten lernen die Schüler*innen mithilfe eines Multimedia-Moduls etwas über Meeresströmungen, die Autobahnen der Ozeane und ihre Bedeutung für das Verständnis lokaler Klimata.

Exoplaneten in Bewegung

In dieser Reihe von Aktivitäten lernen die Schüler*innen, wie Wissenschaftler*innen Exoplaneten mit Satelliten wie Cheops (CHaracterising ExOPlanet Satellite) unter Verwendung der Transitmethode untersuchen. Die Schüler*innen bauen ihr eigenes Modell eines Exoplaneten und beobachten und interpretieren die Modelllichtkurven.

"Teach with the Moon" Workshop am ESEC für Volksschullehrer*innen

Lernen Sie von Expert*innen der ESA alles über den Mond und aktuelle Raumfahrt, um Ihre Schüler*innen für MINT-Fächer zu begeistern und zu inspirieren! Der Workshop findet am ESEC (European Space Security and Education Centre) in Belgien statt!

"Teach with the Moon" Workshop am ESEC für Sekundarstufenlehrer*innen

Lernen Sie von Expert*innen der ESA alles über den Mond und aktuelle Raumfahrt, um Ihre Schüler*innen für MINT-Fächer zu begeistern und zu inspirieren! Der Workshop findet am ESEC (European Space Security and Education Centre) in Belgien statt!

Die Flasche mit dem Zisch - Anwendung Newton’scher Gesetze auf Raketen

Bei dieser Aufgabe werden die physikalischen Prinzipien chemischer Raketentriebwerke simuliert. Dazu kommt die mathematische Anwendung der Newton‘schen Gesetze auf das Erlebte.

Die Mini-Flasche mit dem Zisch - Mit Raketen Verbrennungsreaktionen verstehen

Bei dieser praktischen Forschungsaufgabe führen die Schüler eine Verbrennungsreaktion anhand eines Gemischs von Alkohol und Luft in einer Plastik-Wasserflasche durch.

Bionische Hand: Bau einer eigenen bionischen Hand

In dieser Übungsreihe werden die Schüler*innen sich mit der Anatomie ihrer eigenen Hände beschäftigen und dann aus einfachem Bastelmaterial eine eigene bionische Hand bauen.

Strom aus Wasser

In dieser Sammlung von drei Aufgaben erfahren die Schüler*innen etwas über die Elektrochemie. Bei der ersten Aufgabe bauen sie eine Volta'sche Säule – eine einfache Batterie. Diese Erfindung bedeutete den Beginn der Elektrochemie.

Astro Crops - Pflanzenanbau bei zukünftigen Weltraummissionen

Bei dieser Übung eignen sich die Schüler*innen Wissen über die Keimung und das Pflanzenwachstum an, indem sie die Entwicklung dreier ihnen unbekannter Pflanzenarten über 12 Wochen verfolgen.

ESA Education - Videos für den Unterricht

Die Videos des Bildungsbüros der ESA sind hier verlinkt. Die meisten sind nur auf Englisch verfügbar, doch einige gibt es auch auf Deutsch. Diese Liste wird bei Bedarf ergänzt.

Postcards from Google Earth

Clement Valla sammelt Google Earth-Bilder, die merkwürdige Momente zeigen, in denen die Illusion einer nahtlosen Darstellung der Erdoberfläche zu bröckeln scheint.

Climate Detectives: Linksammlung

Interaktive Tools, lokale und globale Datenquellen zur Entwicklung des Klimas. Besonders hilfreich für die Teilnahme am Climate Detectives Wettbewerb und den Geographieunterricht.

Unser Sonnensystem - Eine Reise zu anderen Himmelskörpern

Mit diesem unterhaltsamen und kreativen Forschungsprojekt können die Schüler*innen unsere nächsten Nachbarn im Weltraum entdecken und ihre Kommunikationsfähigkeiten entwickeln!

CanSat Austria 2023 - Rückblick

Das CanSat Austria Finale 2023 war wieder Nervenkitzel pur! Hier können Sie alles nachlesen.

Astronaut*innen-Missionsprotokoll: Eine Woche im Leben der Astronautin Samantha Cristoforetti

In diesem Logbuch lernen Schüler*innen eine typische Woche im Leben einer Astronautin oder eines Astronauten kennen!

Hack an Exoplanet

Helfen Sie uns, die mysteriösen Exoplaneten KELT-3b und TOI-560c zu erforschen, bzw. zu "hacken"! Für dieses Unterfangen analysieren wir die Daten von Cheops, einem echten ESA-Satelliten!

Climate Detectives – mit ESA-Satelliten dem Klima auf der Spur

Bei dieser Fortbildung bekommen Lehrer*innen einen Überblick über die satellitengestützte Erdbeobachtung und lernen diese interaktiv im Unterricht einzusetzen. Auch auf die Teilnahme beim ESA/ESERO Projekt "Climate Detectives" wird man gut vorbereitet.

"Teach with Earth from Space" Workshop am ESEC für Volksschullehrer*innen

Lernen Sie von Expert*innen der ESA, den EO-Browser (für Erdbeobachtung, u.A. zur Erfoschung des Klimawandels), Raspberry Pi, Arduino, und viele weitere Bildungstechnologien zu nutzen, um Ihre Schüler*innen für MINT-Fächer zu begeistern und zu inspirieren! Der Workshop findet am ESEC (European Space Security and Education Centre) in Belgien statt!

"Teach with Earth from Space" Workshop am ESEC für Sekundarstufenlehrer*innen

Lernen Sie von Expert*innen der ESA, den EO-Browser (für Erdbeobachtung, u.A. zur Erfoschung des Klimawandels), Raspberry Pi, Arduino, und viele weitere Bildungstechnologien zu nutzen, um Ihre Schüler*innen für MINT-Fächer zu begeistern und zu inspirieren! Der Workshop findet am ESEC (European Space Security and Education Centre) in Belgien statt!

Klimawandel und Einführung in die Weltraumtechnik

Für Lehrer*innen der Primar- und Sekundarstufe I: Diese Fortbildung unterstützt Lehrer*innen dabei, ihre Schüler*innen für den Klimawandel zu sensibilisieren und bietet eine Einführung in die Weltraumwissenschaften.

Basiskompetenzen plus Methodik für die gemeinsame Umwelt- und Weltraumbildung

Für Lehrer*innen der Primar- und Sekundarstufe I: Diese Fortbildung unterstützt Lehrer*innen dabei, ihre Schüler*innen für die Umwelt zu sensibilisieren – und zwar auf positive Art und Weise! Auch eine Einführung in die Weltraumwissenschaften ist Teil des Programms.

THIS IS (NOT) ROCKET SCIENCE!

ESERO Austria ist offizieller Forschungspartner beim Projekt "THIS IS (NOT) ROCKET SCIENCE!" unter der Leitung des Technischen Museums Wien!

ESA Teach with Space Online Conference 2024

Jedes Jahr organisiert die ESA 2-tägige Sommer-Workshops für Lehrkräfte! Diese finden online statt und richten sich an europäische Lehrkräfte der Volksschule und Sekundarstufe aus ESA-Mitgliedsstaaten oder assoziierten Mitgliedern.

VWA Preis Astrophysik und Raumfahrt 2024

Der VWA Preis Astrophysik und Raumfahrt 2023/24 wird vergeben.

Symposium "Schule und Weltraum" 2024

Am 7. Juni 2024 findet das Symposium "Schule und Weltraum" als hybrides Event auf der VEGA Sternwarte nahe Salzburg statt.

Kann Leben in außerirdischen Umgebungen bestehen? Leben in extremen Umgebungen

Bei dieser Aktivität überlegen Schüler*innen, ob Leben, welches in extremen Umgebungen auf der Erde vorkommt, auch anderswo im Sonnensystem überleben könnte.

Moonwalkers - Der Mondbeobachtungs-Wettbewerb für Schüler*innen

Beobachtet den Mond und präsentiert eure Mondbeobachtungen als Projekt oder als kurzes Video für den Moonwalkers-Wettbewerb!

Technologie- und Robotik-Schulungsworkshops am ESEC für Sekundarstufenlehrer*innen

Lernen Sie von Expert*innen der ESA, LEGO Education, Raspberry Pi, Arduino, und viele weitere Bildungstechnologien zu nutzen, um Ihre Schüler*innen für MINT-Fächer zu begeistern und zu inspirieren! Die Workshops finden am ESEC (European Space Security and Education Centre) in Belgien statt!

Technologie- und Robotik-Schulungsworkshops am ESEC für Volksschullehrer*innen

Lernen Sie von Expert*innen der ESA, LEGO Education, Raspberry Pi, und viele weitere Bildungstechnologien zu nutzen, um Ihre Schüler*innen für MINT-Fächer zu begeistern und zu inspirieren! Die Workshops finden am ESEC (European Space Security and Education Centre) in Belgien statt!

Koche einen Kometen – Zutaten für Leben

Bei dieser Aktivität simulieren Lehrer*innen und Schüler*innen einen Kometenkern im Klassenzimmer. Die verwendeten Bestandteile entsprechen genau dem Material, das in einem echten Kometenkern zu finden ist.

Infrarot-Webcam-Hack - Mit gehackter „Infrarot-Webcam” die Welt neu entdecken

Diese Aktivitätenreihe wird es den Schüler*innen ermöglichen, das elektromagnetische Spektrum besser zu verstehen und Infrarotstrahlung durch die Modifizierung einer günstigen Webcam zu beobachten.

European Space Camp 2024

Für August 2024 werden jeweils ein Schüler und eine Schülerin zwischen 17 und 20 Jahren ausgewählt, die am European Space Camp in Nordnorwegen teilnehmen können.

Strom aus Sonnenlicht – Mit Solarenergie das Weltall erkunden

Hier lernen die Schüler*innen zwei physikalisch Gesetze kennen, die das Design von Solarmodulen für Raumfahrtmissionen beeinflussen: das Abstandsgesetz und den Einfallswinkel.

Mondunterschlupf - Erkundung verschiedener Schutzräume auf der Erde und im All

In der Übungsreihe “Mondunterschlupf” analysieren die Schüler*innen, wie wichtig es ist, Schutzräume auf der Erde und im Weltraum zu haben.

Extraktion von Wasser aus dem Mondboden

Die Schülerinnen und Schüler erfahren etwas über die Veränderungen des Aggregatzustandes am Beispiel von Wasser auf dem Mond.

Weltraum-Bärchen – Labor-Erfahrung mit Bärtierchen

Die Schülerinnen und Schüler testen die Überlebensfähigkeit von Bärtierchen (Tardigrada) in extremen Umgebungen, wie z.B. dem Weltall.

Der Treibhauseffekt und seine Folgen

Die Schülerinnen und Schüler verstehen den Treibhauseffekt und führen Experimente durch.

CanSat Austria 2022 - Rückblick

Das CanSat Austria Finale 2022 war bis zum Schluss sehr spannend. Alles zum Nachlesen.

ESA Teach-with-Space Online-Conference 2022

Für Lehrer*innen aller Schulstufen: ESA Teach with Space Online Conference für alle Lehrkräfte

VWA Preis Astrophysik und Raumfahrt 2022/23

Der VWA Preis Astrophysik und Raumfahrt 2021/22 wird vergeben.

Milky Way
CATCH A STAR 2021/22

Catch a star ist ein Schüler*innenwertbewerb der ESO zum Thema Astronomie für alle Alterstufen.

LPS 2022 Climate Detectives School Award

Heuer gibt es für ausgewählte Teams die Chance am Living Planet Symposium 2022 teilzunehmen. Für Teams ab 12 Jahren, die bei den Climate Detectives mitmachen.

James Webb Space Telescope (Update: neues Video + erste Bilder)

Das James Webb Space Teleskop startete am 25. Dezember. Alles wichtige zum größten und leistungsstärksten Weltraumteleskop.

Step into space - Wanderausstellung

Wanderausstellung für Sekundarstufe I und II zum Thema Weltraum: Wie profitieren wir von der Raumfahrt? Erdbeobachtung! Österreichs Rolle im Weltraum.

Digitale Grundbildung - Webinar AstroPi Basic

Für Lehrer*innen aller Schulstufen: Einsteiger Webinar zur Programmiersprache Python, um mit dem AstroPi arbeiten zu können.

Das Eis schmilzt: Wie lassen sich die Auswirkungen schmelzenden Eises untersuchen?

Die Schülerinnen und Schüler lernen über Eis auf der Erde und den Meeresspiegelanstieg.

Die Erde unter dem Deckel: Den Treibhauseffekt verstehen

Die Schülerinnen und Schüler lernen den Treibhauseffekt und Treibhausgase kennen.

Ein Jahr auf der Erde - Die Jahreszeiten verstehen

Die Schülerinnen und Schüler lernen die Jahreszeiten und ihre Ursache kennen.

Mit der Nase im Wind

Die Schülerinnen und Schüler lernen das Wetter kennen und machen Wetterbeobachtungen.

Vom Boden und vom Himmel aus

Die Schülerinnen und Schüler lernen Fernerkundung der Erde vom Weltraum aus kennen.

Das war Mission X 2021

Mission X ist ein Wettbewerb für die Volksschule. Hier die Highlights von 2021.

Umwelt und Weltraum

Für Lehrer*innen der Primarstufe und Sekundarstufe I: Die Umwelt besser verstehen mit Hilfe der Daten von Erdbeobachtungssatelliten

Das war unser Videoanruf zur Internationalen Raumstation

Am 1.6.2021 hat ESERO Austria gemeinsam mit der VEGA Sternwarte Haus der Natur Lehrerinnen und Lehrern eine außergewöhnliche Möglichkeit geboten! Im Rahmen eines sogenannten In-Flight Calls waren wir live mit der ISS verbunden und konnten mittels Videokonferenz mit dem französischen Astronauten Thomas Pesquet sprechen.

CanSat Austria Gewinner 2021

Der Gewinner-CanSat des Jahres 2019 wurde in die dauerhafte Sammlung des Technischen Museums Wien aufgenommen. Er ist damit ein Stück österreichische Technikgeschichte geworden.

Nachhaltigkeit in der Raumfahrt

Dies ist eine Sammlung von Materialien zum Thema Nachhaltigkeit in der Raumfahrt.

Videoanruf zur Internationalen Raumstation

Am 1.6.2021 bietet ESERO Austria gemeinsam mit der VEGA Sternwarte Haus der Natur Lehrerinnen und Lehrern eine außergewöhnliche Möglichkeit! Im Rahmen eines sogenannten In-Flight Calls werden wir live mit der ISS verbunden sein und mittels Videokonferenz mit dem französischen Astronauten Thomas Pesquet sprechen.

Faszination Weltraum für den Unterricht (Webinarreihe)

Für Lehrer*innen aller Schulstufen: Hier erfahren Sie alles über die Aktivitäten von ESERO Austria und die organisierten Projekte.

Faszination Weltraum für den Unterricht (Juni - ein Termin)

Für Lehrer*innen aller Schulstufen: Hier erfahren Sie alles über die Aktivitäten von ESERO Austria und die organisierten Wettbewerbe.

Astro Farmer

Die Schülerinnen und Schüler lernen welche Faktoren das Pflanzenwachstum beeinflussen und führen dazu Experimente durch.

Astro Food

Die Schülerinnen und Schüler lernen die Komponenten von Pflanzen kennen und über den Anbau von Pflanzen im Weltall.

Landung auf dem Mond

Die Schülerinnen und Schüler planen, gestalten und bauen eine Mondlandefähre. Bei der Gestaltung der Landefähre müssen die Schüler*innen Risikofaktoren und das Budget beachten.

Wasser auf dem Mond

Die Schüler*innen werden „Mond-Eisbohrkern“ benutzen und filtern, um Wasser zu erhalten. Sie diskutieren über Wasserverbrauch.

CanSat Austria ist nun Teil der österreichischen Technikgeschichte

Der Gewinner-CanSat des Jahres 2019 wurde in die dauerhafte Sammlung des Technischen Museums Wien aufgenommen. Er ist damit ein Stück österreichische Technikgeschichte geworden.

Mars - eine Reise durch die Marslandschaft

Die Schülerinnen und Schüler lernen warum der Mars rot ist und führen ein Experiment dazu durch. Sie erkunden virtuell die Marsoberfläche.

Wetter oder Klima

Die Schülerinnen und Schüler führen Messungen durch und lernen den Unterschied zwischen Wetter und Klima kennen.

Den Südsternhimmel entdecken - inklusive virtueller Führung

Machen Sie mit uns einen Ausflug nach Chile! Wir zeigen Ihnen den Sternenhimmel der südlichen Hemisphäre und machen eine Tour durch die modernsten Sternwarten.

Stellarium
Vom Klassenzimmer ins Weltall

Astronom*innen bringen Ihnen den Sternenhimmel direkt in Ihre Klasse bzw. in Ihren Unterricht!

Unterrichtsmaterialien zum CanSat Wettbewerb

Dies ist eine Sammlung von Unterrichtsmaterialien zum CanSat Bewerb.

Erde - Klima
Klimawandel unterrichten: MOOC Februar/März 2021

Im Februar/März 2021 wird ein MOOC zum Thema Klimawandel im Unterricht angeboten!

ESA "Teach with Space" Online-Konferenz

Die neuen ESA Online Schulungen! Alle Infos und Anmeldemöglichkeiten.

Die neue ESA Kids-App

Mit der ESA-Kids-App, die jetzt für iOS- und Android-Geräte zum Download bereitsteht, können Sie Kinder für den Weltraum begeistern!

Mission X 2021 Kick-off Event

Der Mission X Kick off wurde 2021 online durchgeführt.

Ars Electronica Home Delivery für Lehrer*innen

Unterrichten ist derzeit nicht einfach. Hier ein paar Videos aus dem Ars Electronica Home Delivery Programm.

Space Matters - Zukunftsmaterialien im gestalterischen Unterricht

Der Blick von oben ist Ausgangspunkt einer fächerübergreifenden Betrachtung der Erde und der Umsetzung dieser Themen im kreativ-gestalterischen Unterricht.

AstroPi Challenge 2021

Die Astro Pi Challenge ist ein jährlicher Wissenschafts- und Programmierwettbewerb der ESA, bei dem Schüler*innen die Möglichkeit bekommen, ihre Codes auf der Internationalen Raumstation ISS laufen zu lassen.

Moon Camp 2021

Du interessierst dich für die Erfoschung des Mondes? Möchtest vielleicht irgendwann mal deine eigene Mondbasis designen? Wenn ja, dann nimm an den ESA-Webinaren (Online-Seminaren) mit Experten des 3-D-Designs und der Weltraumforschung teil.

ESA Climate Detectives 2021

Bewerbt euch jetzt für die zweite Auflage der "Climate Detectives"! Auch heuer fordert die ESA wieder SchülerInnen im Alter zwischen 8 und 15 Jahren auf, "etwas zu bewirken".

Mission X 2022 - All Systems Go!

Mission X - Train Like an Astronaut ist ein internationaler Wettbewerb für Schulen, der 2020/21 bereits zum elften Mal durchgeführt wird.

CanSat Österreich Wettbewerb 2020/21

Im Schuljahr 2020/21 findet der bereits vierte österreichische CanSat Wettbewerb für SchülerInnen ab 14 Jahren statt. Die Aufgabe der teilnehmenden Teams besteht darin, einen Satelliten in Getränkedosengröße zu bauen. Dieser wird mit einer Rakete in eine Höhe von 500 Metern befördert und ausgeworfen. Während des Sinkflugs zurück zum Boden muss der CanSat zwei Missionen erfüllen

Weltbilder - Von wissenschaftlicher Betrachtung und kreativer (Um)Deutung

Der Blick von oben ist Ausgangspunkt einer fächerübergreifenden Betrachtung der Erde und der Umsetzung dieser Themen im kreativ-gestalterischen Unterricht. Im Fokus steht das Betrachten der Satellitenbilder selbst.

ESERO-Materialien für den Mathematikunterricht

Am 15. Dezember 2015 ist ESA Astronaut Tim Peake zu seiner sechsmonatigen Principa Mission zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Benannt wurde die Mission nach Isaac Newtons Naturalis Principia Mathematica, worin er die Grundgesetze von Bewegung und Schwerkraft beschreibt.

Update: International Space Camp 2020

Aufgrund der globalen Entwicklungen rund um das Coronavirus sowie die derzeit aufrechten Einreiserestriktionen für EuropäerInnen in die USA haben die nationalen KoordinatorInnen von FFG, fti remixed und ESERO Austria beschlossen, eine österreichische Beteiligung am International Space Camp 2020 auszusetzen.

ESERO-Materialien für den Heimunterricht

Aufgrund der Schulschließungen wegen des Coronavirus möchten wir Ihnen Materialien vorstellen, die sich für den Heimunterricht eignen. Lernunterlagen zu den Themen Sonnensystem, Raumfahrt und Kosmologie für die Primarstufe:

International Space Camp 2020

Auch 2020 veranstaltet die NASA von 15. bis 21. August wieder ihr International Space Camp in Huntsville, Alabama (USA). Die Vernstaltung bringt junge Menschen aus aller Welt zusammen, um ihnen die Entwicklungen der Raumfahrt vorzustellen.