Festivalrally am Sonntag

| | |

Ziemlich spannend wars heute bei der Festivalrallye. Wir waren als Kreagraphen unterwegs und kreierten unser eigenes Bild vom Festival. Dabei halfen uns die Werkszeuggürtel, die unter anderem eine Lupe, eine blaue Brille, ein Kaleidoskop, einen Geräuschtrichter usw. beinhalteten. Damit  konnten wir uns eine neue Sicht verschaffen, denn schließlich wollten wir einmal alles neu betrachten und auch gegen so einiges rebellieren. Deshalb haben wir unsere Gedanken darüber aufgeschrieben, was wir in unserer Welt ändern möchten – weil die Schule bald losgeht sind uns gleich unserer LehrerInnen dabei eingefallen. Auf der Ausstellung im Campus wurde es entspannend und meditativ mit den Klanginstallationen der Berliner Studenten. Auf dem Sofa hyptotisierte uns die Scannerinstallation…