Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube.com übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

Ein Spaziergang der Vorfreude

Für alle, die es kaum erwarten konnten, gab es am Vorabend des Ars Electronica Festival 2021 die einmalige Gelegenheit, bei mehreren Eröffnungen frische Festivalluft zu schnuppern.

| | |

Wer Zeit fand, war dabei, beim Spaziergang durch die Linzer Innenstadt, beim Pre-Opening Walk – vom OK im OÖ Kulturquartier mit seiner CyberArts-Exhibition, weiter zur Kunstuniversität Linz, zum Atelierhaus Salzamt und schließlich bis in den Deep Space 8K des Ars Electronica Center mit einem Klavierkonzert von Maki Namekawa und den Visual von Cori O’Lan. Wir haben ein paar Impressionen von diesem Abend eingesammelt.