Interaktiv-kreativ-Tage in den Osterferien

Sorry, this entry is only available in German.

Interaktiv-kreativ-Tage in den Osterferien
DI 3. & DO 5.4.2.2012 / jeweils 10:30–14:30 / Ars Electronica Center Linz

(Linz, 2.4.2012) Die Interaktiv-kreativ-Tage im Ars Electronica Center versprechen in den Osterferien abwechslungsreiche Unterhaltung. Dienstag, 3. April, werden auf einem Zeichencomputer fantastische Kreaturen entworfen, die mit Hilfe eines Lasercutters in richtige Papierwesen verwandelt werden können, während bei PicoCricket ein kleiner Computer zum hupenden Fahrzeug oder zu einer leuchtenden Blume umprogrammiert und verändert werden kann. Donnerstag, 5. April, entstehen aus Schrott wunderbare Traummaschinen und werden Ostereier von einem Roboter mit selbst gestalteten Mustern bemalt. Das Programm im Überblick:

DI 3.4.2012 / 10:30–14:30

PicoCricket (10–14 Jahre)
Ob blinkende Fahrzeuge, winkende Grinsekatzen oder musikträllernde Leuchtballons –
PicoCricket, ein Mini-Computer mit Sensoren, Motoren, Lichtern und Lautsprechern kann
nach Lust und Laune verändert und programmiert werden.

FABelwesen (6–10 Jahre)
Zeichnen, Schneiden und Experimentieren steht beim Workshop „FABelwesen“ am Programm. So kann an einem Zeichencomputer der ganz persönliche Osterhase entworfen und mittels Lasercutter in eine richtige Papierfigur verwandelt werden. Wer einen außergewöhnlichen Osterschmuck herstellen möchte hat die Möglichkeit, Eier von einem Roboter bemalen zu lassen.

DO 5.4.2012, 10:30–14:30

Schattenspiele Traummaschinen (6–10 Jahre)
Aus Elektroschrott und scheinbar nutzlosen Dingen werden wundervolle Traummaschinen
gebaut. Bei entsprechender Beleuchtung entstehen daraus dann geheimnisvolle Schattenlandschaften.

FabLabulous (10–14 Jahre)
Im FabLab, der Werkstatt der Zukunft, selbst zur DesignerIn werden! Am Computer Figuren, Logos oder Muster entwerfen und mit modernsten Werkzeugen herstellen lassen. Passend zu Ostern bemalt dann der Egg-Bot-Roboter auch noch Eier mit selbst entworfenen Mustern. TeilnehmerInnen werden gebeten, ausgeblasene Eier oder Plastikeier mitzubringen!

pdf Pressetext “Interaktiv-kreativ-Tage in den Osterferien”

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/6892034604/

Egg-Bot / Florian Voggeneder / Printversion / Album