Press Conference

Ars Electronica Media Service

Foto: Pressekonferenz im Deep Space 8K, Credit: Ars Electronica / Robert Bauernhansl

Media Relations: Nina Victoria Ebner
Tel. +43.699.1778.1593
nina.ebner@ars.electronica.art

Media Cooperations: Marlene Grinner
Tel. +43.699.1778.1561
marlene.grinner@ars.electronica.art

Blog, Social Media: Katia Kreuzhuber
katia.kreuzhuber@ars.electronica.art

Head of Communications: Christopher Sonnleitner
Tel. +43.664.8126.156
christopher.sonnleitner@ars.electronica.art

Pressekonferenzen zum Ars Electronica Festival 2024 im Überblick

17. Juni 202411.45Preisträger*innen des Prix Ars Electronica 2024 Ars Electronica Center
26. August 202410.30Highlights des Ars Electronica FestivalArs Electronica Center
2. September 202410.00Presseführung zur Prix Ars Electronica AusstellungLentos Kunstmuseum Linz
3. September 202410.00Presseführung zur Campus Exhibition Kunstuniversität Linz
3. September 2024ab 17.00Pre-Opening-Walk
4. September 20249.00Presseführung zur Themen- und STARTS-Ausstellung POSTCITY

Presseaussendungen

  • Installationen von Ars Electronica Solutions am Dachstein Gletscher

    Installationen von Ars Electronica Solutions am Dachstein Gletscher

    (Linz, 24.5.2024) Der Klimawandel setzt den Gletschern am Dachstein sichtbar zu – das „ewige“ Eis schwindet in dramatischer Geschwindigkeit. Was das für für die Natur und damit uns Menschen bedeutet, verdeutlichen drei Stationen von Ars Electronica Solutions im neuen Besucher*innenzentrum der Dachstein-Gletscherbahn. 

  • Lange Nacht der Forschung im Ars Electronica Center

    Lange Nacht der Forschung im Ars Electronica Center

    (Linz, 21.5.2024) Das Ars Electronica Center präsentiert sich im Rahmen der Langen Nacht der Foschung am Freitag, 24. Mai. Spezialführungen, Mitmach-Stationen, Präsentationen im Deep Space 8K und exklusive Kinderprogramme ab vier Jahren laden zum Entdecken, Grübeln und Experimentieren ein.

  • #eachnamematters: Gedenken der Opfer des KZ-Systems Mauthausen-Gusen

    #eachnamematters: Gedenken der Opfer des KZ-Systems Mauthausen-Gusen

    (Linz, 29.4.2024) Jährlich wird um den Jahrestag der Befreiung am 5. Mai der rund 90.000 Opfer des KZ-Systems Mauthausen-Gusen gedacht. 2024 wird der Linzer Hauptplatz eine zentrale Rolle im Gedenken einnehmen, wo die beiden Brückenkopfgebäude zur Projektionsfläche der Kunstinstallation #eachnamematters werden.

  • „Digitale Grundbildung“ im Ars Electronica Center

    „Digitale Grundbildung“ im Ars Electronica Center

    (Linz, 24.4.2024) Die Lehrpläne der Sekundarstufe I sehen seit dem Schuljahr 2022/23 ein neues Fach vor: Digitale Grundbildung. Das Ars Electronica Center reagierte mit einem angepassten Programm für Schulklassen – mit Partner*innen wie dem iDEAS:lab, der Linz AG und der AK Oberösterreich wird es jetzt erweitert.

Fotos

Druckfähige und kostenfreie flickr-Fotos – wenn die Credits angeführt sind und der Artikel mit Ars Electronica zusammenhängt.

Videos

Videos auf unserem Youtube-Channel, zum Einbetten in Artikel

Suche