Photo: Ars Electronica / Magdalena Sick-Leitner

Workshop: Superhirn & Denkerstirn

1. bis 4. Schulstufe

Als Gehirnforscher*innen gestalten die Schüler*innen in diesem Workshop ihr eigenes Superhirn zum Aufsetzen und wenn sie sich dann immer noch konzentrieren können, lassen sie mit ihren Gedanken eine Drohne abheben.

Workshop

Dauer: 2,5 Std.
Preis: 7 € pro Person (max. 12 Teilnehmer*innen)

Reservierung unter 0732.7272.0 oder center@ars.electronica.art
Bitte mind. 3 Wochen im Voraus buchen!

„Man muss was im Kopf haben!“ hören Schüler*innen immer wieder. Und das haben sie auch – ganz schön viel, sogar! Es hat ca. 1,2 Kilogramm ist elektrisch geladen, sammelt dauernd Informationen und gibt auch noch Befehle.

Wovon wir hier sprechen ist die komplexe Steuerzentrale hinter der Stirn, unser Gehirn. Wie das aussieht und was es alles kann und mit einem macht, das entdecken wir gemeinsam in diesem Workshop. Als Gehirnforscher*innen gestalten die Schüler*innen für ihre Denkerstirn ihr eigenes Superhirn zum Aufsetzen. Wenn sie sich dann immer noch konzentrieren können, dann sind sie so weit, um mit ihren Gedanken eine Drohne abheben zu lassen.