Prix Ars Electronica “u19–create your world”

In einer weißen Winternacht

Schüler*innen des BrgOrg15 (AT) Schüler*innen des BrgOrg15 (AT)

In Kepler’s Gardens am Campus der JKU – create your world
create your world: während den Öffnungszeiten

Young Creatives

u10 Anerkennung


Die Schülerinnen und Schüler haben die Geschichte In einer weißen Winternacht von Jean E. Pendziwol und Isabelle Arsenault (2017, im Verlag Freies Geistesleben GmbH erschienen) als Stop-Motion-Film im Fach Bildnerische Erziehung verfilmt. Es wurden zuerst Äste, Zapfen, Blätter usw. in der Natur gesammelt, da ein Teil der Geschichte im Wald stattfindet. Anschließend bastelten die Kinder diverse Requisiten sowie Hauptfiguren und Tiere, danach wurden die Hintergründe gezeichnet. Die Schülerinnen und Schülern fertigten in Gruppen ein Storyboard, um anschließend die einzelnen Sequenzen mit Hilfe der App Stop-Motion-Studio und den iPads der Schule zu filmen. Schnitt und Texte gestaltete anschießend die Lehrerin.

Die Handlung des Films: In einer weißen Winternacht erzählen Eltern ihrem Kind eine Gutenachtgeschichte. Dank der anschaulichen Beschreibung der Eltern erlebt das Kind das Erzählte in bunten Bildern, und wir sehen die Bilder, welche sich im Kopf des Kindes abspielen. So sehen wir, wie der Schnee in einer Winternacht die Landschaft immer mehr in eine zauberhafte Umgebung verwandelt und alles in eine weiche, weiße Watte hüllt, so kuschelig wie das Bett des Kindes.

Video

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube.com übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

 

Project Credits / Acknowledgements

Schule: BrgOrg15, Henriettenplatz 6, 1150 Wien
Lehrerin: Silvia Khan-Bolin
Tabarek Oday Adnan, Ali Almarey, Nedim Avdic, Darius-Ricardo Curcan, Jasmin El Degwy, Art Elshani, Andraj Ghuman, Jasnoor Guron, Mohamad Haji, Madina Kadyhadzijew, Ishak Kalapon / Kacapor, Ali Kalecik, Raman Khalaf, Behar Krasniqi, Maryam Langic, Hamza Masoud, Mihailo Milic, Ilona Molnar, Duru Öner, Omer Osmani, Mohamed Salama, Ilayda Sezgin, Mohamad Shakra, Lazar Simic, Mohamed Skheita, Mihaejlo Stojadninovic, Marko Stojkovic / Schüler*innen des BrgOrg15 (AT)

 

Biographien

Die Schüler und Schülerinnen besuchen gemeinsam die 1. Klasse des Brg0rg15 im 15. Bezirk in Wien und kennen sich nun seit Herbst 2019. Gemeinsam wurden im Fach Bildnerische Erziehung unterschiedliche kreative Projekte wie z. B. der Film *In einer weißen Winternacht* gefertigt. Mit Begeisterung, viel Kreativität, Zusammenarbeit, gegenseitiger Unterstützung und einer guten Klassengemeinschaft werden gemeinsame Projekte umgesetzt.

 

Jurystatement

Die jungen Künstler*innen wagen sich mit den ihnen zur Verfügung stehenden technischen Mitteln an ein Stop-Motion-Filmprojekt. Der Text des verfilmten Gedichts ist höchst poetisch, und die Schüler*innen bebildern und interpretieren das Werk in ihrer ganz eigenen Art und Weise. Das Spiel mit einem wiederkehrenden Musikstück lullt den Betrachter nahezu hypnotisch ein, und wenn man sich auf diesen Kniff einlässt, dann kann man tatsächlich ganz in die Bilder und Welten eintauchen, die hier entstanden sind. Man fühlt sich zeitweise zurückversetzt in eine Märchenwelt, und in dieser Welt transportiert man sich an einen Ort, wo alles geschehen kann.