LIT

Growing Colors

Sabine Hild (AT), Institute of Polymer Science JKU; Julia Moser (AT), Fashion & Technology, University for Art and Industrial Design Linz; Patrik Radić (AT), Microbiology TU Graz; Laura Holzinger (AT), Chemistry and Chemical Technology JKU

| | |

Linz, In Kepler's Gardens

Patterning with Living Pigments

Bakterien sind für das bloße Auge unsichtbar und dennoch kommen sie in unserer Umwelt überall vor – in der Luft, in der Erde, im Wasser, im Eis, in Pflanzen, in Tieren und Menschen. Auch wenn nur ein kleiner Bruchteil der in der Natur vorkommenden Bakterien beim Menschen Erkrankungen auslösen kann ist ihr Image äußerst getrübt.

Dabei tragen viele Bakterien großes Potential in sich. Während Bakterien in der Lebensmittelindustrie in Gär- und Fermentationsprozessen immer mehr Einsatz finden, könnten sie auch für die Textilindustrie eine bedeutende Rolle spielen. Nicht nur um Giftstoffe aus den verseuchten Gewässern der Färbeindustrie zu neutralisieren, sondern auch für den Färbeprozess an sich.

In unserem Projekt zeigen wir die Möglichkeiten von Bakterienpigmenten zum Färben von Textilien in unterschiedlichen Farben, Formen und Mustern auf und veranschaulichen die Anwesenheit der Bakterien unseres Umfeldes durch das Sichtbarmachen ihrer Farben. Die Kombination dieser ressourcensparenden und umweltfreundlichen Färbemethode mit neuen Technologien eröffnet dabei vollkommen neue Möglichkeiten um die Welt nicht nur bunter – blauer, gelber, oder roter – sondern auch ein Stück „grüner“ und damit nachhaltiger zu machen.

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube.com übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

Sabine Hild (AT): Institute of Polymer Science, Johannes Kepler University Linz
Fascinated by the idea of combining polymer science and microbiology with textiles and design; Head of the institute of Polymer Science in Linz.

Julia Moser (AT): Fashion & Technology, University for Art and Industrial Design Linz
Textile and fashion designer feeling with nature, swapping handmade jacket for a lab coat to create a healthier future, studies Fashion & Technology in Linz.

Patrik Radić (AT): Microbiology, Technical University Graz
Tries to contribute to solving the climate crisis with the aid of microbes; studies molecular biology in Graz.

Laura Holzinger (AT): Chemistry and Chemical Technology, Johannes Kepler University Linz
Fascinated by natural materials, conducting research on fungi to contribute to environmental compatibility; studies chemistry and chemical technology in Linz.

Credits

Sabine Hild (AT): supervision, organization
Julia Moser (AT): idea & concept, art direction & realization, organization, Lab-work
Patrik Radić (AT): Lab-work
Laura Holzinger (AT): Lab-work

Project partners:
Mascha Rauscher (AT): Vienna Textile Lab, microbial dyer
Karin Fleck (AT): Vienna Textile Lab, entrepreneur, supervisor
Erich Schopf (AT): Bacteriograph, bacteria hunter
Textiles Zentrum Haslach (AT): textile weaving
Leon Kainz (AT): 3D printing, milling
Yuti Kainz (AT): artistic accompaniment
KronosMedia (AT): film production, sound design, animation
Julia Halász (AT): assistant