Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube.com übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

Inside Festival 11

Christl Baur und Hortense Boulais-Ifrène widmen die elfte Ausgabe von Inside Festival dem Thema “Community” und präsentieren insgesamt vier Projekte, die sich dem Thema aus unterschiedlichen Perspektiven nähern.

| | |

Der “Remix, (FWBM) Food Waste Biomaterial Makers Workshop” ist eine Demonstration und ein praktisches Experimentieren von Materialdesign durch Bio-Rezepte und Herstellungsprozesse, die Nachhaltigkeit, Kreislauffähigkeit, biologische Abbaubarkeit und Zero-Waste fördern. Das für den Starts-Preis für innovative Zusammenarbeit nominierte Projekt lädt zu einem vierstündigen Workshop über Biomaterialien im Fab Lab Barcelona ein.

Der Garden New York präsentiert “Conscious Community (Bewusste Gemeinschaft)”. In diesem Programm wird der Frage nachgegangen, wie wir über verschiedene Medien, Kulturen, Hintergründe und Gemeinschaften hinweg in einen Dialog treten können und wie neue Technologien uns helfen können, miteinander in Kontakt zu treten und vielleicht sogar zu heilen. Der experimentelle Filmemacher und Performance-Künstler Anto Astudillo und der Musiker Mx_mango werden in ihren Live-Performances die Werte einer bewussten Gemeinschaft erkunden. Das Flex Dance Program wird einen Online- und einen persönlichen Workshop für Kinder und Jugendliche veranstalten und auch selbst auftreten. Alle KünstlerInnen werden in VR-Räumen, die Sky Rolnick kodiert hat, mit ihrem Körper eingefangen und in seinem Infinity Studio VR auftreten. Ulisespal und She’s Excited! laden das Publikum ein, sich an ihren audio-reaktiven Klang- und Bildskulpturen zu beteiligen.

Unser Online-Festival Garden Seoul, organisiert und kuratiert von K’ART, präsentiert eine Online Lecture Series mit dem Titel “Code: Humor”, die sich mit Humor, einer dem Menschen eigenen Eigenschaft, und “Spiel” beschäftigt, einem erweiterten Akt der Freude am Humor in der Post-COVID-Situation, in der der rasche Übergang zu einer digitalen Gesellschaft im Gange ist. Anhand von Vorträgen von Experten aus verschiedenen Bereichen wie Kulturanthropologie, Psychologie, Spiele und Kunst werden wir versuchen, die Krise als Chance zu begreifen und den Wert des Humors zu erkunden, um uns die Zukunft auf verschiedene Weise vorzustellen.

Das “Paquete Semanal” ist ein Programm von Garden Cuba. Es handelt sich um eine wöchentlich in Kuba zusammengestellte Ein-Byte-Mediensammlung, die im ganzen Land von Mensch zu Mensch oder in Dateien verteilt wird. Es handelt sich um eine unabhängige Alternative, die sich unter Mitwirkung der kubanischen Gesellschaft entwickelt hat. Sie basiert hauptsächlich auf Raubkopien und umfasst je nach Woche und Verteiler etwa 15.000-18.000 Dateien mit einer großen Vielfalt an Inhalten.