STARTS Journey

Eebo Video Tutorial

eebo (AT)

Samstag, 12. September 2020, 15:13 - 15:40
Alle Termine werden in der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ / UTC+1) angegeben.
EN

Eebo ist eine Videoplattform in Uganda, die kreativ Schaffende dabei unterstützen soll, ihre Inhalte an ZuschauerInnen zu vermarkten. Die Strategie von Eebo besteht darin, so viele öffentliche WiFi-Hotspots wie möglich zu öffnen, damit die NutzerInnen ohne Internetkosten auf diese Inhalte zugreifen können.

Das Tutorial führt durch die Geschichte von Eebo, vom Büro, in dem das Team arbeitet, bis zu den öffentlichen WiFi-Hotspots, über Interviews mit LokalbesitzerInnen, die Eebo-Boxen hosten, bis hin zur Befragung von Eebo-NutzerInnen nach ihrer Meinung. Die Video-Tour stellt die lokalen Content-ProduzentInnen vor und zeigt, wie diese die Plattform nutzen. Sie werden gefragt, was es für sie bedeutet, ihre digitalen Güter direkt an EndverbraucherInnen verkaufen zu können, wie sich dies auf ihren täglichen kreativen Prozess auswirkt und schließlich worin die Herausforderungen liegen.

Do, 10.09.2020, 17:15 – 17:40 Ars Electronica Selection Channel
Sa, 12.09.2020, 15:13 – 15:40 Ars Electronica Gardens Channel
So, 13.09.2020, 03:13 – 03:40 Ars Electronica Gardens Channel

Video

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an youtu.be übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

Projekt Credits

These video commissions are co-funded by the European Commission’s DG CONNECT, in the framework of the Horizon 2020 programme of the European Union under the S+T+ARTS initiatives Regional STARTS Centers.

Biografie

Eebo was founded in January 2020 in Kampala, Uganda and is run by Agnes Aistleitner, Mark Rutaro and Christian Haschek.

Europäische Kommission Horizon 2020
EU
STARTS EU