The Tides within Us

Barnaby Steel, Marshmallow Laser Feast (MLF) (UK), Matthias Günther, Fraunhofer Institute for Digital Medicine MEVIS (Fraunhofer MEVIS) (DE)

Samstag, 12. September 2020, 12:00 - 13:40
Alle Termine werden in der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ / UTC+1) angegeben.
EN

Ein Blick hinter die Kulissen von The Tides Within Us, einer Zusammenarbeit zwischen Marshmallow Laser Feast und Fraunhofer MEVIS. Das Projekt untersucht die Strömung von Sauerstoff durch das Herz-Kreislauf-System und zeichnet das Bild eines menschlichen Körpers als ein flüssiges Ereignis, das eher Wirbeln als einem statischen Objekt gleicht. Dieser Fluss hinterfragt die Grenze, wo dieser lebende Körper beginnt und wo er endet. Wenn unsere Haut transparent wird, werden tiefere Verbindungen sichtbar.

Über die Guided Tour

Barnaby Steel von Marshmallow Laser Feast, in Zusammenarbeit mit Prof. Matthias Günther und scicom-Teammitgliedern, Fraunhofer MEVIS, nimmt uns mit auf eine einzigartige Reise in den menschlichen Körper. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen und zeigen, wie KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen von ihrer Zusammenarbeit profitieren und ihre Praxis voranbringen. Wir beginnen den Rundgang im MRT-Labor von MEVIS, dann werfen wir einen Blick in das MLF-Studio, wo medizinische Daten eine künstlerische Vision speisen. Gemeinsam arbeiten die PartnerInnen an einer langfristigen Zusammenarbeit The Tides Within Us. Dieses Projekt zielt darauf ab, die Vorstellung von der Grenze zwischen unserem Körper und unserer Umwelt in Frage zu stellen. Die Haut schafft eine Barriere, eine Illusion der Trennung zwischen dem Selbst und dem Anderen. The Tides Within Us soll im Herbst 2020 bei einer großen Kunstveranstaltung in Großbritannien uraufgeführt werden. Nach einer offenen Q&A-Sitzung können registrierte BesucherInnen an einem Online-Workshop mit den Wissenschaftlerinnen Sabrina Haase und Dr. Hanne Ballhausen teilnehmen, wobei sie das webbasierte Tool Insight Inside verwenden und mit medizinischen Bildern auf den eigenen Computern interagieren können.

Moderation: Claudia Schnugg

Teilnahme & Registrierung

TeilnehmerInnen: 14+, alle, die sich für die Entstehung von The Tides Within Us und die wissenschaftlichen Grundlagen der medizinischen Bildgebung interessieren.

Ausrüstung: PC oder Laptop MIT Maus, Webbrowser (im besten Fall Chrome).

Anmeldung erforderlich: https://arselectronica.kupfticket.at/events/online-workshop-ars-electronica-2020-the-tides-within-us/

Der Workshop findet über Zoom statt. Passwortgeschützte Links für die Teilnahme am Workshop werden allen Teilnehmern mindestens 2 Tage vor dem Workshop per E-Mail zugesandt.

Teaser

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an youtu.be übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

Institutional descriptions

Fraunhofer MEVIS aims to raise awareness of the role of digital medicine in health care and inspire the young to consider career pathways in science by showing new ideas, approaches, and possibilities emerging from innovative R & D. Embedded in a worldwide network of clinical and academic partners Fraunhofer MEVIS develops real-world software solutions for image and data-supported early detection, diagnosis, and therapy.

Marshmallow Laser Feast is an experiential art collective working in the liminal space between art, technology and the natural world. The collective creates specific visual languages that expand perception and inform our lived experiences. Their expertise has earned them a reputation for creating the seemingly impossible—for producing experiences that push boundaries, redefine expectations and excite audiences worldwide.

Projekt Credits

Barnaby Steel; Marshmallow Laser Feast in collaboration with Erik Ferguson. Matthias Günther, Sabrina Haase, Bianka Hofmann, Alexander Köhn, Hanne Ballhausen, Mathias Neugebauer; Fraunhofer Institute for Digital Medicine MEVIS.

Biografie

Barnaby Steel is co-founder of Marshmallow Laser Feast (MLF), a London-based experiential studio working at the intersection of technology, art and science. Their unique craft of real-time and traditional CGI animation has underpinned many award-winning immersive activations, installations and digital experiences. MLF always amaze in unexpected ways, employing a wealth of creative disciplines – from photo-real virtual reality to robotic performance and real-time mapping.

Matthias Günther is Professor for Magnetic Resonance Imaging and Spectroscopy at the University Bremen and Deputy Institute director at Fraunhofer MEVIS. While he is actively researching new methods in medical imaging, he sincerely supports the development of non-traditional formats of science communication. Embedded in a worldwide network of clinical and academic partners, Fraunhofer MEVIS develops software solutions for image and data-supported early detection, diagnosis, and therapy.

Download

Press kit PDF (EN)

Marshmallow Laser Feast