Journeys

Made to Measure – I is a Search Engine

Gruppe Laokoon (DE), Cosima Terrasse (FR), Moritz Riesewieck (DE), Hans Block (DE)

| | |

Ist es möglich, alleine anhand der persönlichen Google-Daten einer Person ihre Doppelgängerin zu erschaffen? Das war die Frage, die bei dem Projekt “Made to Measure” im Mittelpunkt stand. Anhand persönlicher Onlinedaten hat die KünstlerInnengruppe Laokoon eine Doppelgängerin einer ihr unbekannten Person erschaffen und erzählt aus “ihrem” Leben. Erlebbar wird der spektakuläre Versuch auf einer interaktiven Storytelling Website.
In dieser Journey hat Laokoon die Installation von “Made to Measure” am diesjährigen Ars Electronica Festival filmisch festgehalten, sowie die Reaktionen und Eindrücke des Publikums eingefangen. Ergänzend werden Auszüge aus den Interviews mit ExpertInnen eingespielt, die erklären, wie die gesammelten Informationen zu Mechanismen werden, um aus den Schwächen, Unsicherheiten, Krankheiten und Suchtpotenzialen der Menschen Profit zu schlagen.

Video

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube.com übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

Laokoon develops essays, documentaries, theater productions, lectures and radio plays. The group’s works deal with the question of how the idea of man and society changes in the digital age. Cosima Terrasse develops participatory performance projects and teaches at the University of Applied Arts in Vienna. The documentary ‚The Cleaners‘ by Hans Block and Moritz Riesewieck, about the shadow industry of digital censorship, received among others the Prix Europa and the Grimme Audience

Credits

These video commissions are presented in the framework of the European ARTificial Intelligence Lab, which is co-funded by the Creative Europe Programme of the European Union and the Austrian Federal Ministry for Arts, Culture, Civil Service and Sport.