Für SeniorInnen: Zeit ist Held

Für SeniorInnen: Zeit ist Held
FR 1.3.2013 & FR 15.3.2013 / 14:00 – 15:00 / Ars Electronica Center

(Linz, 27.2.2013) Jeden ersten und dritten Freitag im Monat lädt das Ars Electronica Center zu eigens für SeniorInnen konzipierten Schwerpunktführungen. Am 1. und 15. März erfahren BesucherInnen bei einem Rundgang durch die Ausstellung „Zeit ist Held“, wie Menschen seit jeher versuchen ihre Zeit zu organisieren und was es eigentlich mit dem persönlichen Zeitempfinden auf sich hat. Darüberhinaus liefert die Ausstellung Denkanstöße um über die eigene Zeitgestaltung zu reflektieren.

Ausstellung Zeit ist Held

Wer beherrscht die Zeit? Wieso haben wir immer zu wenig von ihr und warum scheint sie, je älter wir werden, immer schneller zu vergehen? Im Rahmen ihrer Abschlussarbeit haben sich Studierende des Masterstudiengangs MultiMediaArt der FH Salzburg dieser Fragen angenommen und in Form der Ausstellung „Zeit ist Held“ aufgearbeitet. Die StudentInnen entwickelten neun interaktive Szenarien, die vor allem das Verhältnis zwischen unserem Streben nach Glück und unserem Umgang mit der Zeit thematisieren. „Zeit ist Held“ ist noch bis 30. Juni 2013 im Ars Electronica Center Linz zu sehen.

Pressetext „Für SeniorInnen: Zeit ist Held“ / PDF

Postings zu den Hintergründen der Ausstellung sowie ein Interview mit den AusstellungsmacherInnen erwarten Sie am Ars Electronica Blog.

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/8251432155/

Voices about Time / Florian Voggeneder / Printversion / Album

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/8340965131/

The Pace of Time / Florian Voggeneder / Printversion / Album