Nacht der Familie im Ars Electronica Center

Nacht der Familie im Ars Electronica Center
FR 12.7.2013 / 18:00 – 24:00

(Linz, 11.7.2013) Freitag, 12.7.2013, erlebt die Nacht der Familie ihre dritte Ausgabe, wenn zahlreiche Linzer Kultur- und Freizeitinstitutionen ihre Pforten außerhalb der regulären Öffnungszeiten aufsperren. Das Ars Electronica Center erwartet BesucherInnen zwischen 18:00 und 24:00 mit einem speziellen Programm für Familien: So können Jung und Alt per Smartphone einen Quadcopter durch das Foyer des Ars Electronica Center steuern, eine faszinierende Doku des Linzer Naturfilmers Erich Pröll über amerikanische Mustangs genießen oder bei Deep Space Family durch das Weltall reisen, selbst gezeichnete Figuren zum Leben erwecken oder ExtremsportlerInnen bei ihren waghalsigen Stunts beobachten.

Das Programm im Überblick:

Phone the Drone
18:00 – 23:00

Längst nicht mehr nur für militärische Zwecke im Einsatz haben Quadcopter mittlerweile auch im Unterhaltungs- und Forschungsbereich Einzug gehalten. BesucherInnen sind während der Nacht der Familie eingeladen, per Smartphone einen Quadcopter durch das Foyer des Ars Electronica Center zu steuern und ihr Geschick unter Beweis zu stellen.

Deep Space LIVE Special: Mustangs – lebende Legenden
21:00 – 22:00

Der Linzer Erich Pröll zählt zu den weltweit erfolgreichsten Naturfilmern. Über 100 kleinere Serien und TV-Dokus hat der Weltenbummler im Laufe der letzten Jahrzehnte produziert, darunter einige ORF-Universum-Folgen. Nun ist es Erich Pröll gelungen, Mustangs – die legendären Wildpferde Nordamerikas – nach Österreich zu bringen. Die Doku zum Thema präsentiert Erich Pröll ab 21:00 im Deep Space des Ars Electronica Center.

Deep Space Family

Beeindruckende Expeditionen in 2-D und 3-D erwarten Groß und Klein ab 18:00 bei Deep Space Family. So zeigt Best of Deep Space, welch unterschiedliche Applikationen in diesem Raum präsentiert werden können. Uniview lädt BesucherInnen auf eine Reise durch das Universum und bei Fantasia 3-D können selbst gezeichnete Figuren erweckt und interaktive Spielewelten erkundet werden. X-treme Sports präsentiert atemberaubende Clips aus verschiedenen Extremsportarten – vom Skifahren über das Mountainbiken bis hin zum Fallschirmspringen.

18:00, 23:30: X-treme Sports
19:00, 22:00: Uniview – Reise durch das Universum
20:00, 23:00: Fantasia 3-D – Interaktive Spielewelten
18:30, 19:30, 20:30, 22:30: Best of Deep Space

Pressetext „Nacht der Familie im Ars Electronica Center“ / PDF

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/8053059589/

Phone the Drone / Martin Hieslmair / Printversion / Album

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/8691215307/

Mustangs / Erich Pröll / Printversion / Album

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/4434698267/

Papyrate Island / rubra / Printversion / Album