Deep Space LIVE: Storm Surfers 3-D

Deep Space LIVE: Storm Surfers 3-D
DO 15.5.2014 / 20:00–21:00 & SO 18.5.2014 / 13:00–14:00 / Ars Electronica Center

Pressetext „Deep Space LIVE: Storm Surfers 3-D“ / PDF

(Linz, 12.5.2014) Haushohe Wellen und jede Menge Nervenkitzel erwarten BesucherInnen von Deep Space LIVE, Donnerstag, 15.5.2014. Storm Surfers 3-D, eine Red Bull Mediahouse Produktion, begleitet die australischen Surflegenden Ross Clark-Jones und Tom Carrol auf ihrer Suche nach den gewaltigsten Brechern der südlichen Hemisphäre. Im Zentrum des Films stehen neben atemberaubenden 3-D-Aufnahmen auch Themen wie Freundschaft, Mut und Zielstrebigkeit sowie Einblicke in das Leben der beiden befreundeten Spitzen-Surfer. Sonntag, 18.5.2014, wird der Film um 13:00 ein weiteres Mal im Deep Space gezeigt.

Deep Space LIVE

Jeden Donnerstag, 20:00 Uhr (ausgenommen Feiertage) lädt das Ars Electronica Center zu einem „Deep Space LIVE“. Hochauflösende Bildwelten im Format von 16 mal 9 Metern treffen dabei auf fachkundigen Kommentar, unterhaltsame Doppel-Conférencen und musikalische Improvisation. Ob nun kunsthistorische Spurensuche, Weltraumflug, Entdeckungsreise in die Nanowelt oder LIVE-Konzert – „Deep Space LIVE“ steht für aufschlussreiche Unterhaltung inmitten beeindruckender Bildwelten. Mit einem gültigen Museumsticket ist der Eintritt kostenlos.

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/13991190342/

Storm Sufers 3-D / Storm Surfers 3D/Red Bull Content Pool / Printversion / Album