Studierende aus Hong Kong bei mehrtägigem Workshop im Futurelab

Ars Electronica Futurelab Academy
Studierende aus Hong Kong bei mehrtägigem Workshop im Futurelab

Pressetext „Studierende des Hong Kong Design Institute zu Gast in Linz“ / PDF

(Linz, 13.1.2015) Im Rahmen der Ars Electronica Futurelab Academy sind in den kommenden Tagen Studierende des Hong Kong Design Institute in Linz zu Gast. Zwischen Donnerstag, 14. und Freitag 23. Jänner steht ein mehrtägiger Workshop am Programm, der von ForscherInnen des Ars Electronica Futurelab konzipiert wurde. Die Workshop-TeilnehmerInnen kommen aus den Bereichen Architectural Design, Landscape Architecture, Film & TV, Visual Communication, Creative Media und Exhibition Design und werden in Inspiration Talks, Creative Sessions und Kleingruppen-Mentoring Ideen und Umsetzungsstrategien für die Abschlussprojekte ihres zweijährigen Studiengangs entwickeln. Ergänzt wird das Workshop-Programm durch den Besuch von Museen und Kultureinrichtungen in Linz und Wien. Als MentorInnen für die Studierenden aus Hong Kong fungieren mit Hideaki Ogawa, Claudia Schnugg, Peter Freudling, Kristefan Minski und Stefan Mittlböck ForscherInnen des Linzer Futurelab. „Die Academy ist eines von mehreren Angeboten, die wir für Studierende und KünstlerInnen aus der ganzen Welt anbieten“, so Horst Hörtner, Leiter des Ars Electronica Futurelab: „Immer mehr Universitäten nutzen die Chance, ihre Auszubildenden zu uns zu schicken, damit sie sich hier mit den Mitgliedern des Futurelab austauschen können, Feedback zu ihren Projekten bekommen und diese gemeinsam weiterentwickeln. Mittlerweile vergeht nahezu kein Monat, in dem nicht Studierende oder einer bzw. mehrere Artists in Residence im Futurelab forschen.“

Die Futurelab Academy

Die Ars Electronica Futurelab Academy umfasst eine Reihe an Aktivitäten, deren Ziel es ist, Wissen zu vermitteln und auszutauschen. Das Programm fußt auf der Expertise der Futurelab-Mitglieder sowie dem breiten Netzwerk nahestehender KünstlerInnen und Institutionen und wird für Organisationen, Bildungseinrichtungen und Unternehmen, die in der Schnittmenge von Kunst, Design und Technologie agieren, angeboten.

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/4306853348/

Ars Electronica Center / Lois Lammerhuber, Nicolas Ferrando / Printversion