Deep Space LIVE: Best of Ars Electronica Festival 2015

Ars Electronica Center
Deep Space LIVE: Best of Ars Electronica Festival 2015
DO 22.10.2015 / 20:00–21:00

Pressetext: Deep Space LIVE: Best of Ars Electronica Festival 2015 / PDF

(Linz, 20.10.2015) Donnerstag, 22.10.2015, wird bei Deep Space LIVE Rückschau gehalten: Ab 20:00 rückt Juliane Leitner, Deep Space LIVE-Verantwortliche im Ars Electronica Center, das Ars Electronica Festival 2015 noch einmal in den Mittelpunkt und präsentiert dabei ausgewählte Festival-Highlights. Darunter auch der spektakuläre Mercedes-Benz F 015 sowie die Post City beim Linzer Hauptbahnhof.

Deep Space 8K

Im komplett erneuerten Deep Space 8K präsentiert das Ars Electronica Center Linz Bildwelten, die in Punkto Auflösung, Helligkeit und Kontrast aktuell an die Grenzen des technisch Machbaren rühren. Auf einer Fläche von jeweils 16 mal 9 Metern an Wand und auf dem Boden können hier Bilder, Videos und 3D-Applikationen in einer Auflösung von 8K projiziert werden. Möglich wird dies durch acht, eben erst auf den Markt gekommene „Christie Boxer 4k30 Mirage“-Projektoren, zwei Hochleistungsrechner von XI-MACHINES mit je vier Grafikkarten „NVIDIA Quadro M6000“ und jeder Menge Softwareentwicklung seitens des Ars Electronica Futurelab. Parallel zu diesem exquisiten Paket an Hard- und Software entwickelte das Ars Electronica Futurelab völlig neue Interaktionsmöglichkeiten und Vermittlungsformen, die ein Eintauchen in Bildwelten ermöglicht, das in dieser Qualität und Intensität einzigartig ist.

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/21154329912/

Big Robot Mk1 / Fotocredit: tom mesic / Printversion / Album

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/20543835643/

In der Post City / tom mesic / Printversion / Album

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/21031582216/

Mercedes-Benz F 015 / Florian Voggeneder / Printversion / Album

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/20590504393/

The Big Concert Night 2015 / Florian Voggeneder / Printversion / Album