Rosenbauer bei Interschutz 2022

Über 85000 Besucher*innen vom Fach und Interessierte pilgerten im Juni 2022 zur alljährlichen Interschutz, die Weltmesse zum Thema Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit.

Eindrucksvoll präsentierte sich der Hersteller für Feuerwehrtechnik zur Gewährung von Brand- und Katstrophenschutz. Ars Electronica Solutions durfte abermals gemeinsam mit Garamantis das österreichische Traditionsunternehmen Rosenbauer in seiner Performance unterstützen. Bereits 2020 fand zur Weltpremiere des RT ein eindrucksvolles Launch Event im Ars Electronica Center statt. Mehr darüber lesen Sie hier.

Die auf der Hauptbühne sich befindende LED- Wall mit einer überwältigenden Größe von 33x 6 Metern wurde mit Videos und Grafiken in bester Qualität bespielt. 500 Led- Paneele mit 2,6 mm Pixel Pitch garantierten eine Auflösung von 12.672 x 2.304 Pixeln. Mithilfe von Klick- Presenter steuerten die Moderator*innen die Präsentationen von Rosenbauer in einer dynamischen 3D- Umgebung.

Ars Electronica Solutions generierte nicht nur eine optimale einwandfreie Darstellung vor Ort. Entsprechend ihres Leitfadens der Digital Transformation sah sie sich als Vermittlerin von Wirtschaft und Gesellschaft. Das Solutions Team machte es sich zur Aufgabe sich inhaltlich intensiv mit Rosenbauer und ihren technologischen Innovationen auseinanderzusetzen und begleitete das Unternehmen von den ersten Konzeptideen bis zur finalen Präsentation vor Ort. Dabei wurde von Beginn an eine einheitliche Designsprache und Storyline entwickelt, die einzelnen Vorträge aufbereitet und schließlich eine innovative Präsentationssoftware auf dem modernsten technischen Standard implementiert. AE- Solutions war während der Messe nicht nur für die Bespielung der LED- Wand zuständig, sondern übernahm auch die Koordination des gesamten Vortrags sowohl in der visuellen und auditiven Präsentation als auch in der verbalen Kommunikation. Das Ereignis konnte auf der Interschutz 2022 in Hannover vor Ort oder auch über ein Onlinestreaming auf der ganzen Welt bestaunt werden.

Eine Besonderheit der Messe war die Premiere des PANTHER electric, ein innovatives Flughafenlöschfahrzeug mit elektrischen Antriebsstrang. Dieser zählt zu den effizientesten leistungsstärksten Löschfahrzeugen mit maximaler Wendigkeit und Mobilität global. Ein Garant für langfristige Nachsorge und Sicherheit.

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube-nocookie.com übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

Project Credits:
Ina Badics, Markus Wipplinger , My Trinh Müller Gardener , Stefan Dorn, Patrick Müller, Chris Bruckmayr

Extern:
Garamantis: Marcus Dittebrand, Jules Döring, Oliver Elias

Foto Credits:
Garamantis: Jules Döring