Umdasch – RAG SHOPPING WALL

Neuartiger Erlebnisraum für KundInnen am Point of Sale

Gemeinsam mit Umdasch Shopfitting – Europas führendem Unternehmen im Bereich Ladenbau, dem Fashion-Einzelhändler RAG und dem Technologieunternehmen Samsung entwickelte Ars Electronica Solutions eine interaktive Shopping Wall, die es den KundInnen ermöglicht, das Produktportfolio der Firma RAG zu erkunden, indem sie über physische Objekte via RFID-Code mit der Wand interagieren.

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube-nocookie.com übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

Als zeitgemäßes Interface am Point of Sale (POS) für Kunden des stationären Handelns, aber auch für Online-Shopper verknüpft sie das haptische Produkterlebnis mit den Möglichkeiten der digitalen Produktinformation und Online-Funktionalitäten. Das Nutzungskonzept umfasst mehrere Ebenen (Werbung/Promotion, Online-Marketing im Geschäft), wobei über Touch und die echte Ware interagiert wird: Die RAG-Wall ermöglicht die Präsentation des gesamten Warensortiments am POS und schafft damit in Zeiten der digitalen Konsumwelt einen neuartigen Erlebnisraum für Kunden am POS.

Vom 16. September 2013 bis Ende des Jahres 2013 war die RAG SHOPPING WALL im Zuge einer intensiven Test- und Analysephase im RAG-Shop auf der Mariahilferstraße 20, 1070 Wien, installiert und lud zum näheren Erkunden ein.

Eine ausführliche Beschreibung der RAG SHOPPING WALL finden Sie im Umdasch RAG SHOPPING WALL-Folder. Auch der Ars Electronica Blog gibt einen umfassenden Einblick in das Projekt.

Die RAG SHOPPING WALL in den Medien:
monitor
E&W

Kunde: Umdasch Shopfitting
Project Partner: Umdasch Shopfitting, RAG, Samsung
Project Credits: Bernd Albl, Michael Badics, Cécile Bucher, Stefan Dorn, Stefan Fuchs, My Trinh Gardiner, Barbara Hinterleitner, Petros Kataras, Fadil Kujundžić, Ali Nikrang, Dietmar Peter, Andreas Pramböck

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube-nocookie.com übermittelt werden.
Datenschutzerklärung