Welche Regelungen gelten aktuell im Ars Electronica Center?

Verantwortung

Wir bitten unsere Besucher*innen vorab um Disziplin bei der Einhaltung der Schutzmaßnahmen im Sinne der Eigenverantwortung und der Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen.

Händewaschen

Waschen Sie regelmäßig min. 20 Sekunden Ihre Hände und nutzen Sie unsere Desinfektionsmittelspender.

Bargeldlos bezahlen

Bezahlen Sie möglichst bargeldlos. Sie können Tickets auch vorab online kaufen: arselectronicacenter.kupfticket.at

Krankheitssymptome

Bei Krankheitssymptomen (u.a. Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Atembeschwerden) bitten wir Sie, zu Hause zu bleiben.

Atemhygiene

Husten und niesen Sie in Ihre Armbeuge oder ein Taschentuch.

Ihr Museumsbesuch

Das Ars Electronica Center ist ein Museum für Medienkunst und neue Technologien. Es wurde 1996 eröffnet und präsentiert Projekte rund um digitale Kunst, künstliche Intelligenz, Musik und globale Veränderungen. Erfahren Sie mehr über die aktuellen Ausstellungen hier, mehr zu den nächsten Veranstaltungen im Museum finden Sie hier.

Die regulären Öffnungszeiten des Museums sind: MO: geschlossen (auch an Feiertagen) DI — FR: 10:00 — 17:00 SA — SO: 10:00 — 17:00 Aktuelle Updates zu den Öffnungszeiten finden Sie hier: Tickets & Öffnungszeiten

Eintrittstickets kosten 11,5 €, mit Ermäßigung 9 €. Außerdem gibt es viele Sondertarife, die Details dazu finden Sie hier: Tickets & Öffnungszeiten. Die Eintrittstickets sind, während der Öffnungszeiten, 24 Stunden lang gültig. Sie können also zum Beispiel bei einem Ticketkauf am Nachmittag das Museum auch am nächsten Vormittag besuchen.

Ja, Schüler*innen, Lehrlinge, Studierende (bis 26 Jahre), Senior*innen (ab 65 Jahre), Zivil- und Präsenzdiener*innen, Menschen mit Einschränkung sowie Ö1 Club-Mitglieder können ermäßigte Tickets erhalten. Außerdem gibt es Sondertarife für Familien, Gruppen ab 12 Personen, Schulklassen und Kindergartengruppen. Für Kinder bis 6 Jahre, Mitarbeiter*innen des ORF OÖ, Medienvertreter*innen mit Presseausweis sowie geprüfte austriaguides, Inhaber*innen der Linz Card oder LINZ KULTURCARD 365, Inhaber*innen des Kulturpasses “Hunger auf Kunst und Kultur“ und Inhaber*innen einer ICOM Card ist der Eintritt gratis.

Ja, Sie haben mehrmals täglich die Möglichkeit, sich den thematischen Schwerpunkten der Ausstellungen aus verschiedenen Perspektiven anzunähern. Nutzen Sie die von unseren Infotrainer*innen geführten Highlightführungen als “Navigationshilfe“ durch die große Bandbreite an Themen. Dabei ist jede Highlightführung einzigartig, da sie keinem fix festgelegtem Rundgang folgt und sich bei jeder Tour neue Aspekte im persönlichen Austausch mit den Infotrainer*innen eröffnen. Speziell für Familien gibt es die Family Tour, bei der unsere jüngsten Besucher*innen ihrem Forschungs- und Entdeckungsgeist freien Lauf lassen können. Wenn Sie gemeinsam mit einer größeren Gruppe das Museum entdecken möchten können Sie einen Termin unter +43.732.7272.0 oder center@ars.electronica.art buchen. Weitere Führungen finden sie hier — und natürlich können Sie das Museum auch frei erkunden und im Austausch mit unseren Infotrainer*innen mehr über die Themen und Projekte erfahren.

Das ist ganz unterschiedlich und orientiert sich daran, wie viel Zeit Sie haben — Sie können im Rahmen einer Führung, die 1.5 Stunden dauert, die Highlights erleben, oder auch den ganzen Tag im Museum verbringen.

Es gibt keine Beschränkungen — Sie können auch kurz vor Ende der Öffnungszeiten noch das Museum besuchen. Die Eintrittstickets sind, während der Öffnungszeiten, 24 Stunden lang gültig, Sie können also das selbe Ticket auch am nächsten Tag noch für den Eintritt nutzen.

Es gibt keine Alterseinschränkung — das Museum richtet sich an Menschen jeden Alters und unsere Infotrainer*innen vermitteln die Themen und Inhalte altersgerecht für die jüngsten und ältesten Besucher*innen.