Forma Fluens

Mauro Martino

Forma Fluens (lateinisch „fließende Form“) zeigt eine überlappende Sammlung von Zeichnungen, die von über einer Milliarde Personen geschaffen wurden. Jedes Bild ist unterschiedlich, aber alle zusammen ergeben ein neues Bild: Die Ecken verschmelzen, es entsteht ein ikonografisches Bild des dargestellten Objekts. Kann uns diese Zeichensammlung helfen, etwas Neues über die Menschheit zu erfahren? Eine Formähnlichkeit in den Zeichnungen könnte eine Ähnlichkeit in der kulturellen Atmosphäre, eine Ähnlichkeit von Idealen oder eine Ähnlichkeit im inneren Gefühl sein, die sich in diesen äußeren Formen ausdrückt: Eine eigene Zeichnung zeigt einem, wie man selbst das dargestellte Objekt sieht, es sich vorstellt und in Erinnerung hat.

Wenn Sie den Inhalt starten, sind Sie damit einverstanden, dass Daten an www.youtube-nocookie.com übermittelt werden.
Datenschutzerklärung

Forma Fluens by Mauro Martino
With Hendrik Strobelt, Owen Cornec, MIT-IBM Watson AI Lab, US
Data by Jonas Jongejan, Google Creative Lab | Quickdraw Dataset, US
formafluens.io

Dieses Projekt wird von DG CONNECT der Europäischen Kommission im Rahmen des Programms Horizon 2020 der Europäischen Union unter den Regional STARTS Centers des Programms S+T+ARTS mitfinanziert.