VRS – Virtual Real Space Erkenntnisspiel

Sorry, this entry is only available in German.

Im Erkenntnisspiel wird durch den Einsatz von Virtual Reality Brillen die Grenze zwischen Realität und Fiktion beinahe aufgehoben. Es spielt eine Gruppe von bis zu 25 Personen in 3 Teams parallel. Es gibt jeweils

  • einen Client, der die Welt „durch“ ein Smartphone sieht, das als VR-Brille fungiert, mit einer Smartwatch zur Datenerhebung und Standortbestimmung ausgestattet ist und Missionen zu erfüllen hat,
  • einen Mission Controller, er hat Zugriff auf die Datenbrille und die Smartwatch des Client und steuert so von einer Kommandozentrale über eine Telefonverbindung zum Client dessen Aktivitäten,
  • einen Health-Care & Monitoring Beauftragten, der für den Gesundheitscheck am Beginn des Spiels zuständig ist und die laufende Überwachung aller gesammelten Daten übernimmt
  • und mindestens einen Beobachter, den sogenannten Ghost, er ist schützende Begleitperson während den Missionen.

www.oteloegen.at