Tokyo Midtown: School of the Future – Out of Control

Tokyo Midtown, Tokio, Japan
Ausstellung: 13. Oktober – 16. Oktober 2017

Unter der Reihe „School of the Future“ bringt Ars Electronica einmal mehr Diskussionen rund um Technologie, Gesellschaft und Kunst mitten ins Herz von Tokio. Das gemeinsam mit dem Ars Electronica Futurelab entwickelte und im Tokyo Midtown veranstaltete Format besteht aus Ausstellung und Talks und widmet sich diesmal dem Thema unserer Informationsgesellschaft und den daraus resultierenden Fragestellungen. Der Künstler Paolo Cirio macht auf die Wichtigkeit der Privatsphäre im Internet aufmerksam, indem er Personen aus den Bildern von Google Street View ausgedruckt und lebensgroß an ihren ursprünglichen Standorten zeigt. So Kanno und Takahiro Yamaguchis Projekt „Asemic Languages“ hingegen hat sich über künstliche Intelligenz selbst eigene handschriftliche Zeichen beigebracht.

Ars Electronica x Tokyo Midtown

School of the Future