Die Mona Lisa, das Universum und ein LIVE-Konzert:

Ars Electronica Home Delivery startet in die Woche 1

Pressetext als PDF
Website Ars Electronica Home Delivery
Video Gerfried Stocker über Ars Electronica Home Delivery
Ars Electronica Blog
Fotosammlung Ars Electronica Home Delivery auf Flickr

(Linz, 3.5.2020) „Ars Electronica Home Delivery“ bringt ab sofort jede Menge Inspiration und Faszination zwischen Kunst, Technologie und Gesellschaft direkt ins Wohnzimmer, die Küche, das Kinderzimmer, auf den Balkon oder die Terrasse. Wenngleich offiziell noch Teil der Testphase hat es die Woche 1 von „Ars Electronica Home Delivery“ gleich in sich: Astrofotograf Dietmar Hager lädt zur Reise quer durchs Universum, Michaela Obermayer geht anhand eines vom preisgekrönten Fotografen Lois Lammerhuber geschaffenen Gigapixelbild den Geheimnissen der Mona Lisa auf den Grund und Dennis Russell Davies und Maki Namekawa spielen im „Klavierzimmer“ des Ars Electronica Center Etüden von Philip Glass. Das Publikum hat dabei stets die Möglichkeit mitzureden und Fragen zu stellen.

Die Highlights der ersten Woche:

Highlightführung LIVE: Teil 1
Di 5. Mai 2020 / 11:00 – 11:30

„Compass – Navigating the Future“ lautet das Motto des 2019 neu gestalteten Ars Electronica Center, das sich mit Künstlicher Intelligenz, Neuro-Bionik, Robotik und autonomen Systemen, mit Gen- und Biotechnologie befasst. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Frage, wie die rasanten Entwicklungen in all diesen Bereichen sich auf unser Leben auswirken. Im Rahmen von „Ars Electronica Home Delivery“ laden Infotrainerinnen und Infotrainer des Ars Electronica Center zu interaktiven Highlightführung durch die Ausstellungen und Labs des Museums der Zukunft.

Deep Space Highlights LIVE: Mona Lisa
Do 7. Mai 2020 / 13:30 – 14:00

Es misst 77 cm mal 53 cm und zählt zu den berühmtesten Ölgemälden der Welt. Die Rede ist von Leonardo Da Vincis Bildnis der Mona Lisa. Der renommierte Fotograf Lois Lammerhuber hat ein Gigapixelbild der Mona Lisa angefertigt, das im Deep Space 8K des Ars Electronica Center auch noch die kleinsten Details und feinsten Pinselstriche preisgibt. Mittels „Ars Electronica Home Delivery“ sind die faszinierende Einblicke in dieses Gemälde ab sofort auch von zuhause aus möglich. Die fachkundige Anleitung dabei garantieren die Infotrainerinnen und Infotrainer des Ars Electronica Center.

Deep Space LIVE: Uniview – Die Reise durchs Weltall mit Dietmar Hager
Do 7. Mai 2020 / 19:00 – 20:00

Mit seinen 16×9 Meter Wand- und Bodenprojektionen steht der Deep Space 8K für einmalige Erlebnisse. Im Rahmen von Ars Electronica Home Delivery lädt Astrofotograf Dietmar Hager mittels der Visualisierungssoftware Uniview zu einer bildgewaltigen virtuellen Reise durch das uns bekannte Universum – von der Erde bis hinaus zu Galaxien, die Millionen Lichtjahre von uns entfernt sind. Im Rahmen der interstellaren Erkundungstour wird Dietmar Hager darüber hinaus Licht ins Dunkel so mancher Geheimnisse der Astronomie zu bringen.

Konzert LIVE: Maki Namekawa und Dennis Russell Davies
Fr 8. Mai 2020 / 19:00 – 20:00

Nach dem eindrucksvollen Auftaktkonzert am 1. Mai nehmen Dennis Russell Davies und Maki Namekawa ein weiteres Mal Platz am Computerflügel Bösendorfer 290 Imperial CEUS im „Klavierzimmer“ des Ars Electronica Center. Diesmal spielen sie die „Etuden“ von Philip Glass und werden wieder begleitet von Cori O’Lans Visualisierungen, die in Echtzeit mit Lautstärke und Klangfarbe der Musik interagieren. Nach dem Konzert steht ein moderierter Talk auf dem Programm, der dem Publikum die Möglichkeit eröffnet mit Dennis Russell Davies und Maki Namekawa zu reden.

About Ars Electronica Home Delivery
„Ars Electronica Home Delivery“ ist ein wöchentliches Programm, das Guided Tours durch die Ars Electronica Ausstellungen, Ausflüge in die Ars Electronica Labs, Besuche im Machine Learning Studio, Konzerte mit Echtzeitvisualisierungen, Deep Space LIVE-Sessions, Workshops mit Engineers und Talks mit Artists und Scientists aus aller Welt umfasst. Nichts davon ist aufgezeichnet, das allermeiste interaktiv und alles LIVE. „Ars Electronica Home Delivery“ will die künstlerisch-wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Zukunft einem möglichst breiten Publikum zugänglich machen.

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/5189504118/
Deep Space LIVE mit Dietmar Hager / Fotocredit: rubra / Printversion / Album

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/40062977342/
Deep Space Highlights LIVE: Mona Lisa / Fotocredit: Ars Electronica – Martin Hieslmair / Printversion / Fotoalbum

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/49842785696/
Konzert LIVE mit Maki Namekawa und Dennis Russell Davies / Fotocredit: Ars Electronica – Robert Bauernhansl / Printversion / Fotoalbum

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/49842237093/
Moderierter Talk mit Maki Namekawa und Dennis Russell Davies / Fotocredit: Ars Electronica – Robert Bauernhansl / Printversion / Fotoalbum

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/49837077598/
Highlightführung LIVE / Fotocredit: Ars Electronica – Robert Bauernhansl / Printversion / Album

http://www.flickr.com/photos/arselectronica/49837919997/
Highlightführung LIVE / Fotocredit: Ars Electronica – Robert Bauernhansl / Printversion / Fotoalbum

https://youtu.be/wdpT2Wmtt-Q
Video Gerfried Stocker