Eine Festivalstadt entsteht

Die Fotoserie vom Aufbau der u19 Festivalstadt: Am Dienstag, 27. 8. um 7:00 kam der erste von 31 Containern am Maindeck des Ars Electronica Centers an. Inzwischen ist eine bunte Stadt daraus entstanden, die ab nächster Woche von den 40 ProjektpartnerInnen von u19 Create Your World bezogen wird. Am Donnerstag, 5. 9. um 10:00 öffnen wir die Tore aller Container und ihr könnt euch 5 Tage lang im Programm von u19 Create Your World verlieren!

| | |

Am Dienstag, 27. 8. um 7:00 kam der erste von 31 Containern am Maindeck des Ars Electronica Centers an. Unter anderem waren 8 AufbauhelferInnen und Techniker, ein Architekt,  ein Kranführer und ein Projektleiter bis Mittwoch um die Mittagszeit mit der Platzierung der 2 Tonnen Bausteine beschäftigt. Inzwischen werden sie noch vollständig mit farbigen Stoffhüllen verkleidet.

Ab nächster Woche ziehen die 40 ProjektpartnerInnen von u19 Create Your World in die neue Festivalstadt ein. Sie werden in ihren Räumen, auf dem Spielfeld vor den Stufen und auf der Bühne im ersten Stock OpenLabs, Exhibitions und Events abhalten. Es gibt viel zu entdecken. Über die vielen unterschiedlichen Projekte, die man hier ausprobieren kann, haben wir bereits berichtet. Am Donnerstag, 5. 9. um 10:00 öffnen wir die Tore aller Container und ihr könnt euch 5 Tage lang im Programm von u19 Create Your World verlieren!



















https://ars.electronica.art/aeblog/files/2013/08/xIMG_02351.jpg