Weltraum-Bärchen – Labor-Erfahrung mit Bärtierchen

Die Schülerinnen und Schüler testen die Überlebensfähigkeit von Bärtierchen (Tardigrada) in extremen Umgebungen, wie z.B. dem Weltall.

Mars - eine Reise durch die Marslandschaft

Die Schülerinnen und Schüler lernen warum der Mars rot ist und führen ein Experiment dazu durch. Sie erkunden virtuell die Marsoberfläche.

Wie findet man Exoplaneten?

Die Schülerinnen und Schüler stellen eigene Vermutungen an, ob es auch Planeten außerhalb unseres Sonnensystems gibt. Sie diskutieren, wie man diese Planeten entdecken kann. Weiters lernen sie die Transitmethode kennen.

Welche Planeten hat unser Sonnensystem?

Die Schülerinnen und Schüler lernen die Planeten unseres Sonnensystems sowie die räumliche Abfolge ihrer Umlaufbahnen, in denen sie um die Sonne kreisen, kennen.

Was sind Sterne?

Die Schülerinnen und Schüler erfahren, warum Sterne leuchten und warum sie am Tag nicht mit freiem Auge zu sehen sind.

Woraus besteht die Milchstraße?

Die Schülerinnen und Schüler lernen handlungsorientiert, dass die Milchstraße aus Milliarden von Sternen bestehen und nur ein Bruchteil an Sternen mit freiem Auge sichtbar ist.

Die Kosmische Entfernungsleiter

Diese Unterlagen von ESA/ESO über Entfernungsmessungen im Weltall sind für den Einsatz in Mathematik und dem Physikunterricht in der Sekundarstufe 2 gedacht.

Wie weit ist es bis zur Sonne?

Die Schülerinnen und Schüler lernen in diesem Abschnitt die relativen Entfernungen der Planeten von der Sonne in unserem Sonnensystem kennen.