Tokyo Midtown: School of the Future

Tokyo Midtown, Tokio, Japan
Ausstellung „What IF?“, 18. August – 20. August 2017

Mit School of the Future, also der Schule der Zukunft, werden Diskussionen rund um Technologie, Gesellschaft und Kunst mitten ins Herz von Tokio gebracht. Hinter dem Namen verstecken sich wechselnde Ausstellungen und Diskussionsrunden im urbanen Komplex Tokyo Midtown in Japan, die das Ars Electronica Futurelab regelmäßig entwickelt. Bei den wechselnden Ausstellungen und Diskussionsrunden im japanischen Stadtkomplex Tokyo Midtown treffen Kunst, Technologie und gesellschaftskritische Themen aufeinander. Was bedeutet es, Perspektiven zu wechseln? Wie gehen wir mit dem modernen Informationsüberfluss um? Und wie beeinflussen sich Technologie und Gesellschaft gegenseitig? Seit 2017 findet das Ars Electronica Futurelab gemeinsam mit Tokyo Midtown in regelmäßigen Ausstellungen und Talk Sessions gemeinsam mit den Menschen in Tokio heraus, wie mögliche Antworten auf diese Fragen aussehen könnten.

Lesen Sie dazu mehr auf dem Ars Electronica Blog!

School of the Future