Inside Festival Playlist

Mit „Inside Festival“ wollen wir unsere Vorfreude auf das kommende Festival mit Ihnen teilen! Live aus unserem Streaming-Studio in Linz geben wir Ihnen einen Sneak-Peek in das heurige Programm unserer Partnergärten sowie in unsere Projekte in Linz.

Digital Humanism: Kunst als Antrieb für menschzentrierte Innovation

Digitale Technologie beeinflusst und formt alle Aspekte unseres Lebens, von der Art und Weise, wie wir sowohl digitale als auch physische Räume bewohnen, über die Art und Weise, wie wir mit anderen interagieren und kommunizieren, bis hin zu der Art und Weise, wie wir arbeiten und unser Leben planen.

K'ARTS Garden: “Our work is fresh and fun”

Ein Semester lang begleitete Ars Electronica Studierende der K’ARTS. Heraus kamen sieben Kunstwerke, die am Ars Electronica Festival gezeigt werden.

Die künstliche Intelligenz als Meta-Forscher

Ein internationales Kollektiv, das zwischen Kunst und Wissenschaft experimentiert. Eine multidisziplinäre Bildungsorganisation zur Erforschung des Ursprungs und der Natur des Lebens im Universum sowie der Evolution von Intelligenz. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

„Das Rad dreht sich wieder!“

A New Digital Deal – 2021 markiert den Start des Tuns. Ein erster Ausblick auf das Ars Electronica Festival.

Er lässt Mini-Roboter musizieren

Ein Interview mit dem diesjährigen EMAP Residency Artist: Moritz Simon Geist!

Die Stimme der Zukunft

Künstlerin Kyriaki Goni arbeitet im Rahmen des ArtScience Residency Programs, ermöglicht durch die Art Collection Telekom, an einem Projekt, bei dem die Stimme von Digitalen Assistenten und die Problematik der Überwachung im Mittelpunkt steht.

Die Gewinner*innen des STARTS Prize 2021

Wir stellen die Grand Prizes an der Schnittstelle von Wissenschaft, Technologie und Kunst vor: „Remix el Barrio“ und „Oceans in Transformation“. (Englisch)

Von Atakama bis Araucanía: Chile am Ars Electronica Festival 2021

Endlose Weiten, der Kreislauf des Lebens und die Sprache der Bäume: Diese Künstler*innen und Institutionen werden am Ars Electronica Festival 2021 ihr Heimatland Chile repräsentieren.

Die digitale Zukunft mitgestalten

Die European Platform for Digital Humanism der Ars Electronica fragt nach den Auswirkungen der Technologie auf die Gesellschaft.