Apparition

Interaktive Tanz-Performance

Diese außergewöhnliche Tanz- und Medienperformance integriert auf innovative Weise interaktive Sensor- und Tracking-Technik, die es dem Tänzer/der Tänzerin ermöglicht, mit dem Bild- und Musik-Environment zu interagieren und es zu beeinflussen. 3D-Visualisierungen erschließen dabei eine faszinierende Bühnenwelt, die von den TänzerInnen in Echtzeit gestaltet wird. Dabei hebt Apparition das Genre der interaktiven Performance auf eine neue Ebene und bietet dem Publikum ein unvergessliches kulturelles Event.

Apparition wurde vom preisgekrönten Komponisten und Medienkünstler Klaus Obermaier in Zusammenarbeit mit dem Ars Electronica Futurelab entwickelt und wurde bereits mit internationalen Preisen ausgezeichnet.