Sound Park

Silent Echoes: Notre Dame

Bill Fontana (US)

| | |

KEPLER'S GARDENS, Sound Park

Notre Dame wird als die Seele von Paris bezeichnet. Infolge des tragischen Brandes im Jahr 2019 sind ihre Glocken verstummt.  Diese Glocken wurden jedoch durch den Brand nicht beschädigt und „lauschen“ still und heimlich den Geräuschen der Stadt rund um Notre Dame. 

Bei *Silent Echos: Notre Dame* handelt es sich um eine kontinuierlich live gestreamte Klangskulptur, die die einfache physische Tatsache hörbar macht, dass diese Glocken ständig heimlich läuten. Ich betrachte dieses heimliche Läuten als den Herzschlag von Notre Dame. Die Klänge, die die Glocken erzeugen, entstehen durch ihre harmonische Reaktion auf die Umgebungsgeräusche, die die Stadt Paris rund um Notre Dame erzeugt, und werden von einem Netzwerk von Beschleunigungsmessern, die an allen zehn Glocken angebracht sind, live gestreamt. Die physikalische Tatsache, dass diese Glocken durch die Umgebungsgeräusche von Paris harmonisch angeregt werden, ist ein Phänomen, das dieses Kunstwerk auf eine Art und Weise öffentlich macht, die nicht nur schön anzuhören ist, sondern sich auch heilend auf die Folgen des Feuers von Notre Dame auswirkt. Es hat aber genauso auch heilende Auswirkungen auf unser Zeitempfinden, das durch das Coronavirus, den tragischen Krieg in der Ukraine und die anhaltende Umweltbedrohung durch den Klimawandel in Schwebe gehalten wird. 

Biography

Bill FontanaBill Fontana: Born in 1947, Bill Fontana is a media artist who has developed an international reputation for his pioneering experiments in sound. Since the early 70s, Fontana has used sound as a sculptural medium to interact with and transform our perceptions of visual and architectural spaces. He has realized sound sculptures and radio projects for museums and broadcast organizations around the world. His work has been exhibited at the Whitney Museum of American Art; the San Francisco Museum of Modern Art; the Museum Ludwig, Cologne; the Post Museum in Frankfurt; the Art History and Natural History Museums in Vienna; the Tate Modern and Tate Britain, London; the 48th Venice Biennale; the 2018 Venice Architecture Biennale, the National Gallery of Victoria, Melbourne; the Art Gallery of New South Wales, Sydney; MAXXI, Rome; MAAT, Lisbon; the Kunsthaus Graz and ARTER in Istanbul. He is currently exhibiting Silent Echoes Notre Dame at the Centre Pompidou in Paris.

Credits

Bill Fontana Studio in Koproduktion mit dem IRCAM und dem Centre Pompidou; in Partnerschaft mit der offiziellen öffentlichen Einrichtung, die für die Erhaltung und Restaurierung der Kathedrale Notre-Dame de Paris zuständig ist; mit Unterstützung von Hottinger Bruel & Kjaer, den Freunden von Notre Dame und der ORANGE GROUP.